Ist meine Netzwerkkarte 5ghz fähig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Benutzung von 5 GHz benötigst Du ein Gerät um Dich mit Deinem hoffentlich vorhandenen 5 GHz-WLAN-Netz zu verbinden.

Ein entsprechender Dongle - z. B. der Fritz!Stick von AVM - wird Dir da weiter helfen.

Bei Lan spricht man üblicherweise von der Übertragungsrate und nicht von der Frequenz, kann es sein das du da einige dinge durcheinander wirfst? Lan arbeitet normalerweise mit einer Frequenz von 30-100mhz pro Ader

5ghz meint eine Funkfrequenz für WLAN. Lan-Verbindungen haben damit nichts zu tun

jonixON 22.01.2017, 17:08

Oh Okay, der Wlan Netzwerkadapter ist ein N300 Micro USB WiFi Adapter von ONNETWORKS, mein Rutor unterstütz 5GHZ, da meine XBOX One über 5ghz wlan bekommt.

0
mchawk777 22.01.2017, 17:11
@jonixON

Dann bleibt nur noch die Frage, warum in aller Welt Du einen PC, der per LAN-Kabel angeschlossen ist, Du diesen per WLAN verbinden willst.
O.K., wenn Du Bock auf Instabilität und Performanceverlust hast, wäre das natürlich verständlich. Aber sonst.... 😉

0
norgur 22.01.2017, 17:09

Ich dachte du bist per LAN verbunden, was willst du dann mit WLAN?

0
jonixON 22.01.2017, 17:11
@norgur

Richtig, ich bin derzeit mit Lan verbunden, kann jedoch auch den Wlan Stick einstecken und mich über Wlan verbinden.

0
norgur 22.01.2017, 17:12

aber warum solltest du das wollen? Kabel sind doch schneller und stabiler als Funkverbindungen!

0
jonixON 22.01.2017, 17:16
@norgur

Naja, 20meter Lankabel quer durch haus ziehen ist nicht gerade das beste, ich würde vorzugsweise WLAN benutzen. Benötige ich also nur einen entsprechenden Wlan stick?

0
norgur 22.01.2017, 17:17

Wenn dein Router das kann dann ja

0

Was möchtest Du wissen?