Ist meine Katze süß?

Kgykgkgy - (Katze, sus) Was sttaisri - (Katze, sus) Gygxh jÖrätyiöru - (Katze, sus) UäuFäUf - (Katze, sus) JFrsiyit - (Katze, sus)

9 Antworten

Ich glaube wenn man Katzen liebt sind alle süß. Deine natürlich ganz besonders.

Jeder findet seine Katze süß, das ist ganz normal.

Hahaha, wie hast du die denn da aus dem Bild ausgeschnitten?  

...das sieht ja merkwürdig aus. 

vor allem, welche Informationen über den Hintergrund will er verbergen?

1

Weiss jemand was für eine Katze das ist? Welche Rasse...?

Abend zusammen, finde die Katze echt süß :) wie heißt diese Rasse genau ? Vielen dank

...zur Frage

katze schläft auf kopfkissen!

wie kann ich meine katze dazu bringen, nicht mehr auf meinem kopfkissen zu schlafen? das ist ja eigentlich ganz süss aber wozu gibt es katzenkörbchen? unsere katze mag die allerdings überhaupt nicht...

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit. Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Ist das eine Katze?

ich find die so süß aber ist das eine katze oder was für ein tier ist es?

...zur Frage

Wie kriege ich meine Katze kräftiger bzw dicker?

Meine Katze frisst einmal am Tag ein Schälchen feucht Futter sonst hat sie immer trockenfutter in der Schale , aber sie ist mir zu duerr und es sieht komisch aus, klar sind Katzen schlank ....aber mit mehr Kraft und Stabilität, sie ist nur suess und wahrscheinlich eine stopelkatze.

Wie bekomme ich Kraft und Stabilität in einer Katze?

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?