Ist Kristen Stewart wirklich so ausdruckslos wie man sagt?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

also ich habe schon zwei weitere Filme mit Kristen Stewart gesehen und muss sagen das sie eine gute Schauspielerin ist. Außerdem entwickelt sie sich in den Filmen weiter also ihre "Spielkunst", meine Meinung. Guck dir doch mal einen anderen Film an. Ich finde es unnötig wenn Leute vorbehalte gegen Schauspieler haben, nur weil sie in einem Film mit spielen den ich nicht mag und anders herum. ;)

Genause mit Robert Pattison. Wenn man sich "Wasser für die Elefanten" (scheiß Titel-toller Film) anguckt, merkt man das er nicht nur ein bleicher typ ist der immer unter seinen augenbrauen hervorlugt ;)

Myraljen 25.03.2012, 11:33

Ich habe auch Panic Room und The Runaways gesehen und letzteren mochte ich auch, weil sie eben auf die Rolle passte, da sie die ganze Zeit nur mit Zombieaugen herumtorkeln musste.

0

Die Rolle der "melancholischen" Bella in Twilight ist schon etwas lahm. Obwohl im letzten Teil, es schon mehr zur Sache geht und Kirsten mehr zeigt... schon alleine die Geburtsszene. Ich finde sie ist eine tolle Schauspielerin für ihr alter. In SNOW-WHITE AND THE HUNTSMEN bekommt man auchAktionmäßig mehr zu sehn von der Schauspielerin... Stunts...ect... also... mich hat sie bereits überzeugt.

In Teil 1 - 3 vllt ein ganz kleines bisschen,aber eindeutig nicht so heftig, wie es hier von manchen beschrieben wird. Wieso sollte sie denn ein übertriebenes Lächeln aufsetzten oder so ?! So ist halt ihr Gesicht, aber ich finde sie echt hübsch :) Sie ist eine echt gute Schauspielerin und ich kenne niemanden, der Bella besser spielen könnte als sie :) Außerdem hab ich schon ein paar andere Filme mit ihr gesehen und da spielt sie auch echt super ! Und wieso willst du dir die Filme nicht anschauen ? :O Die Filme sind echt suuper und du würdest es ganz sicher nicht bereuen, ich kann die Filme nur weiterempfehlen, mach dir lieber selbst ein Bild von den Filmen und glaub nicht, das was hier manche behaupten, dass die Filme total kitschig sind und keine richtige Handlung haben. Ja okay, es geht da zum größten Teil um Liebe, aber ich find es nicht kitschig sondern schön, ich persönlich liebe die Twilight - Reihe und kann sie dir nur schwer empfehlen ;)

Ich finde Kristen Stewart ist eine wunderbare Schauspielerin. Ja ich bin Twilightfan, aber das hat jetzt nichts damit zu tun. Schaut euch andere Filme von ihr an wenn euch Twilight nicht gefällt, sie hat echt Talent, sonst würde sie auch nicht so tolle Rollen ergattern.

kaya99 24.11.2014, 21:39

Endlich mal jemand die/der sich nicht über sie lustig macht ich mag kristen stewart und auch ihre filme. Hat man mal andere filme von ihr geschaut sieht man das sie nicht immer so ist. Und vllt muss sie da ja so gucken , denn ich glaub nicht das sie kristen sonst so vor die kamera gelassen hätten. Die müssen des ja sehr oft drehen und schneiden und so .....

0

Jap, nicht nur in dem Filmen, auch in anderen... Aber ich finde das ist ihr Markenzeichen und sie verkörpert Bella ganz gut (da finde ich, dass man mit Robert Pattinson einen viel größreren Fehler begangen hat)

Also ich musste den 1. Teil von Twilight anschauen (wär fast dabei eingeschlafen ;D) und hab wirklich kaum Ausdrücke von ihr gesehen. Also ihr Gesichtsausdruck war immer gleich, egal was für emotionen gezeigt werden sollten. Ich frag mich echt, warum die immernoch für Filme gebucht wird...Wahrscheinlich, weil dann alle kleinen Twilight Fans den Film mit Kristen Stewart unbedingt gucken wollen...

LG Summer

Kristen (-ein-Gesichtsausdruck-) Steward ist eines der Hauptprobleme in dem Film. Es gibt ein Bild von ihr mit verschiedenen "Emotionen, aber der einzige Unterschied den man erkennt ist, dass sie den Mund mal offen- und mal zu hat. Ihre Augen sind immer leer, egal was sie macht, bei manchen Rollen passt das eben und bei manchen nicht...

Tu dir einen gefallen und spar dir die Filme- Die Sätze wiederholen sich ständig, es ist viel zu kitschig und abgehoben.

ich find nicht- alle leute aus twiligh saga sind echt supaaaaa schauspieler aber das is ja meine meinung....

Find ich iwie schon..Dafür sieht sie aber schon total hübsch aus

Myraljen 24.03.2012, 22:21

Wenn sie nicht gerade mit bekifftem Blick ins Leere starrt ^^

0
SummerJane 20.05.2012, 00:47
@Myraljen

haha jaah :D obwohl, auch dann find ich sie nicht sonderlich hübsch...

0

Also bisher hab ich noch keinen Film mit ihr gesehen, in dem sie schauspielerisch viel gebracht hätte...

Sie hat den angepissten und den leidenden Bick gut drauf, aber das wars leider auch schon..

Finde ich schon. Also, ich kenn sie nur als Bella, aber da guckt sie immer nur mit offenem Mund ihren schönen Vampir an. Ich finde, sie ist keine gute Schauspielerin.

RockForPeople 24.03.2012, 22:20

Also da hast du noch nie Panic Room gesehen... Da hat sie richtig gut geschauspielert (das merkt man besonders, wenn man sich den auf Englisch anguckt) und das sag ich als jemand, der sie eigentlich nicht mag (und auch den ganzen Hype um die Twilight-Filme)

0
Myraljen 24.03.2012, 22:22
@RockForPeople

Wie der Titel schon sagt ist sie da die ganze Zeit in Panik, und Angst (bzw Drogenkonsum) hat sie drauf.

0
RockForPeople 24.03.2012, 22:25
@Myraljen

Der Film hat nichts mit Drogen zu tun... und der Titel ist so, weil es um einen sogenannten Panikraum geht...

0
Myraljen 24.03.2012, 22:30
@RockForPeople

Ich hab den Film teilweise gesehen und niemand kann bestreiten, dass man in einem Panikraum auch Panik haben kann ^^ Die Drogen waren mehr auf ihre anderen Filme bezogen.

0

eine der schlechtesten Schauspieler die ich kenne

irgendwie schon

Was möchtest Du wissen?