Ist in Fernsehern irgend ein Metall das Wertvoll ist bzw wo ich Geld für bekommen würde aufn Schrott

4 Antworten

Als Privatperson nein. Allerdings sind in Fernsehern eine ganze Reihe von wertvollen Metallen von Kupfer über Silber bis Gold und Selten Erden. Wobei hier man nur von wenigen zehntel Gramm sprechen kann (Kupfer können einige hundert Gramm bei Röhrenbildschirmen sein) aber keine Mengo wo dich der Typ aufem Schrottplatz nicht auslachen würde. Zudem sind auch viele Giftige Stoffe wie Quecksilber in Bildschirmen verbaut somit sollte man sie zulassen und den entsorger sich mit dem Problem auseinandersetzen lassen.

Falls es ein Röhrenfernseher ist: Lass ihn blos zusammengeschraubt! Das ist Lebensgefärlich!

wieso gefährlich ?

Ich hab ihn ja nicht am Netz XD

Bin ich doof und setz mich röntgen strahlen aus , ne ^^

0
@Powerbass

Röhrenfehrnseher arbeiten mit Hochspannung! Auch 8 Tage nach der Trennung vom Stromnetz herschen im inneren des Fehrnsehers noch Spannungen von bis zu 30.000 Volt. Überlass solche Sachen einem Experten, der weiß was er tut!

0

Das was da drin ist, lohnt für dich den Aufwand nicht.

Was möchtest Du wissen?