Essen sollte Spaß machen und dir keine Sorgen bereiten. Du kannst stolz sein, das du soviel abgenommen hast und wenn du nun normal weiter essen wirst und etwas auf die Produkte achtest, dann wirst du auch ein Normalgewicht behalten.

Lasst das Essen nicht so einen großen Stellenwert in deinem Leben einnehmen. Und sei nicht so streng mit deinem Körper.

...zur Antwort

Für die Reinigung mußt du ein spezielles Mittel nutzen, denn mit den üblichen Reinigungsmittel geht das nicht weg.

Insgesamt würde ich meine Pflanzen nicht mehr aus diesem Kübel gießen, denn sei es der rest des Treibstoff´s als auch der Rest des Reinigungsmittel (wenn du das Zeug dir besorgen würdest) hat nichts an den Pflanzen bzw. im Erdreich zu suchen.

Kauf dir für kleines Geld sauberen Ersatz und du hast ein gutes Gewissen obendrein.

...zur Antwort

Was würdet ihr tun? Einfach alles beenden oder um sie kämpfen?

Hallo Ihr Lieben.

Noch einmal muss ich euch behelligen und bitte um euren Rat in einer privaten Angelegenheit. Ich habe eine beste Freundin. Nennen wir sie Kathi. Kathi und ich kennen uns jetzt schon eine sehr lange Zeit und haben wirklich viel durchgemacht. Ich litt damals unter einer Essstörung und sie hat mich dabei unterstützt, ich war für sie da als ihre Oma bei einer OP verstorben ist und wir waren unzertrennlich. Nun sind wir beide älter geworden. Mittlerweile haben wir unser eigenes Leben und sehen uns nur noch zu "Pflichtterminen" wie Geburtstagen oder Feiern. Ich finde das sehr Schade und sie weiß das eigentlich. Ich habe schon einige Versuche unternommen um sie mal zu einem Treffen oder längerem Chat zu bewegen, aber auf nichts ist sie eingegangen. Zurzeit befinde ich mich in therapeutischer Behandlung und möchte alles "toxische" aus meinem Leben werfen. Mein Psychologe meint, dass unsere Freundschaft wohl schon immer mit "Gift" getränkt wurde und ich niemandem mehr hinter her laufen sollte, der mir nicht gut tut. Dazu muss man wissen, dass unsere und meine damalige allerbeste Freundin an schrecklichen Wahnvorstellungen und auch suizidalem Verhalten litt. Ich habe mich damals ziemlich im Stich gelassen gefühlt, da Kathi in dieser Zeit kein bisschen für mich da war und ich vollkommen alleine im Krankenhaus rumsitzen und mich um meine Freundin kümmern musste. Nun meine Frage. Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll. Ich hatte damals meine Freundin unheimlich gern, aber mittlweile weiß ich einfach nicht, ob das Ganze noch einen Sinn hat. "Freundin" kann ich sie schon lange nicht mehr nennen und habe jedes Mal Angst, auf sie zu treffen, da ich nicht weiß, wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll. Was meint ihr? Soll ich ihr noch eine Chance geben oder dem Rat meines Psychologen folgen und endlich aufhören Menschen hinter her zu rennen? Doch wie soll ich das Ganze dann beenden? Sie einfach aus meinem Leben löschen und alles vermeiden?

Danke im Voraus!

...zur Frage
Hör auf, ihr hinterher zu rennen

Du wirst die Zeit nicht zurückdehen können und wenn du ihr ebenso wichtig wärst, wie sie es dir ist, dann hätte sie Zeit.

Du kannst ihr das aber nicht vorwerfen, Freundschaft ist kein Sparbuch in das man einzahlt und dann ein Recht auf abhebung hat. Enterweder ist man befreundet und steht zueinander oder eben nicht. Hier ist es wohl nicht der Fall und dann geh neue Wege und suche dir neue Leute. Und am besten welche die mit ihrem Leben klar kommen.

...zur Antwort

Füher war eine Ausbildung in einer Bank oder Sparkasse der Hit. Inzwischen hat sich da viel geändert und die Leute werden mehr und mehr zu reinen Verkäufern von Produkten der jeweiligen Bank. Das wird oft mit kernigen Vorgaben versehen, also ist der Druck nicht klein.

Ich weiß nicht ob ich heute in diesem Bereich arbeiten wollte und durch das ganze Onlinebanking ist das irgendwie auch kein Job mit großer Zukunft.

Aber das ist nur meinen Meinung, andere werden so eine Ausbildung sicher toll finden.

...zur Antwort

So wenig Info. Überprüfe das mal der Reihe nach.

Spielst du über Wlan

ist dein PC dem Spiel gewachsen

wie ist dein ping

suchst du dir die richtigen Spieleserver aus

welche anderen Geräte greifen noch alles auf den Router zu (Handy´s, TV etc.)

...zur Antwort

Als Autoverkäufer selbstständig werden?

Hallo, bitte keine negativen Äußerungen, nur sachliche und normale bzw. realistische Ratschläge. Ich habe 2 Möglichkeiten. 13 Jahre Bundeswehr oder von 0 anfangen in der Automobilbranche.

Mein Schwager ist Gebrauchtwagenhändler und sehr erfolgreich damit. Ich könnte von ihm etwas lernen, mit ihm zusammen Autos verkaufen und kaufen. Halt auf der Basis, dass ich ihm quasi über die Schulter schaue. Er würde mir also auf jeden Fall etwas beibringen.

Nur ich möchte keineswegs eine Ausbildung machen. Da mein Schwager nur mit einer KFZ Ausbildung selbstständig geworden ist, weiß ich, dass wenn ich mich wirklich fest greife, es auch schaffen kann. Die finanziellen Mittel habe ich für ein Grundstück z.B. um ein Kleingewerbe führen zu können.

Bis ich ein Kleingewerbe anmelde, würde ich bei meinem Schwager ca. Ein halbes Jahr mitmachen und mir das Wissen aneignen. Ich habe persönlich Verkaufstalent und besitze psychologisches Gespür. Ich bin sehr Rede- und Wortgewandt und will mein eigener Chef sein.

Was könnt ihr mir empfehlen (bitte realistisch und nett sein...) was ich nach der Zeit bei meinem Schwager machen kann? Ich möchte nicht ins kalte Wasser springen wenn ich ein Kleingewerbe anmelde. Der Vater meines Schwagers hat ohne jegliche Ausbildung sein eigenes Autohaus eröffnet...

Ich weiß das alles machbar ist wenn man sich reinhängt. Und ich habe Interesse am Verkauf und Autos und auch das Wissen dafür. Ich möchte es jedoch ohne eine Lehre hinbekommen. Bitte helft mir weiter, ich weiß dass das sehr riskant ist ohne Ausbildung solch einen Weg zu gehen.

Aber bei der Bundeswehr bin ich 13 Jahre gefangen. Dienstantritt ist am 01.04. Ich habe nicht mehr viel Zeit ich will anfangen etwas zu lernen über den Autohandel und es ist etwas was ich will was mir Spaß macht. Daher stelle ich diese Entscheidung über dem Bund.

MfG

...zur Frage

Nun ja, eigentlich hast du dich ja schon gegen die Bundeswehr entschieden, also ist es sinnlos darauf einzugehen.

Du schreibst was von eigenen Grundstück kaufen, wohlmöglich um dort die Autos auszustellen und anzubieten.

Das ist der erste Fehler, denn dabei ist dein Kapital gebunden. Deine erste Devise ist es jedes Auto so schnell wie möglich wieder zu verkaufen. Als gewerblicher Verkäufer ist dann auch die Garantie deine Sache, ebenso wie eine ordnungsgemäße Buchhaltung und Kostenplanung etc.

Klar kann man das alles ohne Ausbildung hinbekommen, aber mit ist es viel leichter, glaub mir. Denn jeder Fehler wird dich später dein Geld kosten und ob dein Schwager dir alles beibringen kann, wage ich zu bezweiflen.

Du schreibst was von Kleingewerbe, nun ja, das solltes du nochmal nachlesen, das ist vom Umsatz abhängig. Wenn du ein Gewerbe anmeldest bist du Kaufmann. Die Pflichten richten sich nach der Größe des Ladens (mal ganz einfach ausgedrückt).

Wenn ich dir einen Rat geben kann, dann lerne in einem Autohaus im Verkauf die ganze Sache richtig und mach dich später selbstständig.

...zur Antwort

Ganz einfach:

Du schreibst dem Dienststellenleiter einen freundlichen Brief indem du ihn davon in Kenntnis setzt, das du nun die beiden Garagen gemietet hast und sie auch nutzen wirst.

Du kannst noch einen kleinen Plan beilegen auf denen du deine Garagen markiert.

Weiter teilst du ihm mit, das in der jüngeren Vergangenheit es vorkam, das dein Besitz durch die Personen x und Personen y von seiner Wache gestört wurden und du aufwendig vorstellig werden mußtest um Abhilfe zu schaffen.

Du bittest ihn dafür zu sorgen das zukünftig das nicht mehr vorkommen wird und möchtest mit diesem Brief vermeiden einen Anwalt einzuschalten, der auf Unterlassung klagt.

Dann hängst du oder der Vermieter noch jeweils ein Schild hin mit dem Hinweis auf Privatparkplatz.

Wenn die Polizei dem nicht nachkommt freut sich der Anwalt, denn bereits jetzt könntest du auf Unterlassung klagen und sogar Schadensersatz fordern.

...zur Antwort

Wenn du nur einen Reifen ersetzen mußt, dann kauf auch nur einen.

Das mit den "gleichen" Reifen bezieht sich auf die Konstruktion der Reifen.

Kauf als Ersatz einfach den gleiche wie gehabt und gut.

...zur Antwort

Muss es jetzt heißen das er keine Interesse an mir hat??

entweder das oder die Mutter kontrolliert regelmäßig sein Handy und er hat Angst das sie merkt, das er schon ein großer Junge ist.

...zur Antwort

Ist das schon Freundschaft Plus?

Ich bin 14 und er 16. wir sind wirklich gute Freunde und vertrauen uns auch gut, telefonieren jeden tag usw. Mein Problem ist halt, ich weiß nicht ob das schon Freundschaft plus ist: Vor kurzem war er bei mir, am anfang war alles normal aber irgendwie lag ich nach einer kurzen Zeit aufeinmal direkt neben ihm. Also mein Kopf war auf ihm und sowas halt. Dann war ich bei ihm, und es war wieder genau das selbe nur gesteigert. Wir lagen die ganze Zeit nur auf seinem bett unter einer Decke. Dann hab ich mein Kopf auf ihn gelegt und er hat seinen Arm um mich gelegt und seine Hand war die meißte Zeit an meiner Hüfte, wenn nicht halber am Arsch oder auf meinem Arm. Dann hab ich oft mein bein noch auf ihn gelegt und so waren wir sehr lange gelegen. Wir küssen uns nicht, schlafen nicht miteinander wobei ich von ihm weiß dass er schon mit mehreren Mädchen sex hatte!! Jetzt nichts falsches von ihm denken, eigentlich ist er kein Fuckboy oder sowas wir sind beide deutsch und ich geh auf ein gymnasium und ich bin nicht mit diesen assozialen befreundet, die wirklich nicht gut für einen sind. Er is ein sehr guter Freund aber sowas in der Art hatte ich noch nie mit jemandem. Und es hat sich von treffen zu treffen gesteigert, ich mein kanns sein dass wir uns nächstes mal küssen? Und er vll sex will?? Ist das von jetzt schon freundschaft plus??? Da gibts dann manchmal auch noch so andere momente, da hatte ich zB sein handy und er meinte gibs mir gibs mir nur beim dritten gibs mir hat er auf seinen schwanz geschaut, und ich hab so getan als ob ichs nicht gemerkt hatte denn ich sass da eh schon so zwischen seinen beinen. Findet ihr das normal, würdet ihr das auch machen oder damit aufhören, und ist das freundschaft Plus???? Denn mit jmd anderem würde ich das nicht machen, aber ich will nix von ihm, dennoch finde ich ihn irgendwie geil dabei gibts viel hübschere finde ich.... hilfeeeeee

...zur Frage

Nix Sex = nix Freundschaft plus.

...zur Antwort

Tja, wie soll man eine Leistung bewerten die man nicht prüfen kann....

Geh mal ins extreme: du wärst keinen Tag da gewesen und frag dann ob man dir eine schlechte Note geben darf....

...zur Antwort

Wohlmöglich ist dir etwas zwischen Trommel und Trommelwanne gerutscht, ein Knopf, Bügel vom Bh oder so.

...zur Antwort

Ganz klar Benziner.

Ich gehe davon aus das du später auch weiter Motorrad fahren willst und es wird noch Jahrzehnte dauern bis Elektromotorräder so verbreitet sind wie Benziner.

Und mit deiner Benzin 125er kannst du dann gleich mal das normale fahren lernen. Ist nämlich etwas anderes mit Kupplung zu fahren oder mit Elektro ohne Schaltung. Im übrigen finde ich die Teile für einen Fahranfänger auch zu "explosiv" beim starten.

...zur Antwort

Kann sich jemand kurz die Bewerbung anschauen bitte ob die so in Ordnung ist?

Sehr geehrter Herr Pilz,

unser offenes und freundliches Gespräch hat mich sehr beeindruckt und mein Interesse bestärkt, für Ihr Unternehmen zu arbeiten. Auch nachdem ich mich über Ihr Unternehmen informiert hatte, war ich zuversichtlich mich um die offene Stelle zu bewerben.

Wie sie meinem Lebenslauf entnehmen können, habe ich zuletzt als Facharbeiterin für den Werkzeugbau Kunststoff bei ____ gearbeitet. In der Abteilung Werkzeugbau-Kunststoff, habe ich hauptsächlich Druckstücke geschliffen, repariert und neue hergestellt. Desweiteren habe ich Wabenprüfschablonen hergestellt und Probekörper laminiert. Im Februar 2016 habe ich zudem meinen Krankführerschein erworben. Meine Ausbildung zur Schreinerin habe ich Ende Juli 2015 beendet. Während meiner Ausbildung spezialisierte ich mich auf die Herstellung von diversen Möbelstücken, führte Beratungsgespräche mit Kunden durch und übte mich in der Arbeitsplanung von Werkszeichnungen. Die Oberflächenbearbeitung wie z.B. Wachsen, Ölen, Lackieren, Lasieren, Beizen und MDF-Oberflächenbearbeitung konnte ich dank meiner präzisen und genauen Arbeitsweise schnell erledigen. Zudem half mir die Teilnahme an internen und externen Schulungen durch Fachberater unterschiedlicher Gewerke, mich in meinem Tätigkeitsfeld besser entfalten zu können.

Meine feinfühlige und exakte Arbeitsweise sehe ich als meine größte Stärke an, dass musste ich beim Dichtigkeitstesten und beim Schleifen von Druckstücken unter Beweis stellen. Ich arbeite stets gründlich und gewissenhaft, dabei bin ich stets bemüht meine Arbeit sorgfältig und schnell zu erledigen. Ich lerne schnell und verfüge über ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen, dass ich mir durch meine bisherigen Tätigkeiten angeeignet habe. Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, habe ich beim Arbeiten mit Holz und Metall gelernt und habe mich stets bemüht diese Fähigkeiten auszubauen. Das Arbeiten im Team bereitet mir große Freude, aber auch eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten zeichnen mich aus. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich selbstverständlich.

Ich freue mich sehr, sie bei einem persönlichen Gespräch von meinen Fähigkeiten zu überzeugen und stehe Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Probearbeit zur Verfügung.

...zur Frage

Statt für das Unternehmen ist es besser in dem Unternehmen zu schreiben.

Dann hat es meist einen negativen Beigeschmack wenn man schreibt das man sich "über das Unternehmen" informiert hat, da solltest du eine Formulierung mit mehr Begeisterung nehmen.

Schreib sie bitte groß, also Sie.

Dann schreibst du was von Krankführer, soll wohl Kranführer heißen.

Statt bemühen solltest du dir eine bessere Formulierung suche. Bemühen wird in Zeugnissen verwendet wenn jemand wollte aber nicht konnte. Ein Personalchef wird das in deiner Bewerbung sicher nicht so verstehen wie von dir gemeint.

Ansonsten finde ich es eine gute Bewerbung.

...zur Antwort

Nix mache, es ist ihr sicher ebenso peinlich wie dir.

Und falls das unwahrscheinliche passiert, sag eben, das du gesehen hast das sie schmutzig sind und halt auch gerochen hast ob sie auch schlecht riechen.

Die Ausrede ist zwar nicht der Brüller, aber immer noch besser als einzugestehen, das es dich anmacht schmutzige Unterwäsche zu beriechen und das dann auch noch bei deiner Mutter.

...zur Antwort

Deutschland hat eine christliche (und jüdische) Kultur.

Darum sind insbesondere die christlichen Feiertage berücksichtigt.

Deine Aussage ist m M zutreffen.

...zur Antwort