Offener im Alltag werden?

Hallo Leute,

ich bin eine sehr zurückhaltende Person. An sich bin ich sehr lustig drauf und man kann mit mir Spaß haben (sagen auch die Menschen in meinem engen Umfeld), jedoch brauche ich extrem viel Zeit bis ich mich öffnen und mein wahres ich zeigen kann.

Ich kann irgendwie nicht von alleine auf Andere zugehen, ein Gespräch anfangen und somit neue Kontakte knüpfen.

Dieses Schuljahr nin ich auf eine neue Schule gekommen, mittlerweile ist es ja schon fast 4 Monate her bis die Schule angefangen hat, aber ich habe immer noch keine gescheiten Kontakte knüpfen können. So richtig rede und lache ich mit meiner Sitznachbarin, aber das war es auch. In der Pause stehe ich manchmal alleine da oder bin mit einer aus meiner alten Schule die jetzt auch auf dieser sschule ist aber eine Klasse unter mir.

Ich nehme mir immer vor, dass ich morgen offener werde, aber es funktioniert nicht.

Ich habe eine Seheinschränkung, die ncht behoben werden kann. Kann es eventuell auch damit zu tun haben?

Ich habe einfach echt keine Ahnung was ich machen soll. Wie gesagt, eigentlich bin ich eine lustige Person, mit der man Spaß haben, ich mache echt vieles mit, kann das aber nicht zeigen, weil ich mich einfach nicht an Leute Menschen öffnen kann. Ich bin mir sicher, dass ich bis jetzt Kontakte hätte, wenn ich offener wäre und auf die Menschen zugehen könnte.

Ich denke mir immer so, was wenn die gar nicht mit mir reden wollen, mich nicht dabei haben wollen, das was ich sage zu komisch vorkommt, usw..

Kann mir jemand weiter helfen?

Hat jemand eine Idee was ich machen könnte?

Gibt es Therapien oder so dagegen?

Bei diesem Thema bin ich echt verzweifelt...

Danke für hilfreiche Antworten

Leben, Schule, Freundschaft, Alltag, Selbstbewusstsein, Psychologie, Liebe und Beziehung, offenheit, schüchtern, Kontakte knüpfen