Ist Fahrkartenkontrolleur eine Ausbildung oder nur ein job?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

die Ticketkontrolle obliegt in Normalfall dem Zugbegleitpersonal  des jeweiligen Verkehrsunternehmens und zählt bei diesem zur normalen Ausbildung dazu.

Daneben gibt es aber noch Sicherheitsdienste, die im Auftrag der Verkehrsunternehmen die Tickets kontrollieren.Diese werden dafür in 14-tägigen Lehrgängen speziell geschult.

Große Verkehrsunternehmen verfügen darüber hinaus über spezielle Prüfer . dabei handelt es sich um dienst erfahrene Mitarbeiter, die zusätzlich zu bereits vorhandenem Personal auf den Zügen und Strab,Bus,U-Bahn kontrollieren.

Es könnte sein das du eventuell einen Kurs oder so brauchst wenn die "Beförderungsfirma" schon digital ist, man brauch heutzutage doch für alles einen Kurs bzw. Führerschein

Es ist eine Berufung für die man schon Böse auf die Welt kommen muss

Ein Job mit einer Einschulung und einem Eignungstest

Das ist ein Job.

Nur ein (einfacher) Job

Was möchtest Du wissen?