ist es schlimm wenn man nicht weint?

11 Antworten

Es ist doch gut, wenn du nicht weinst. Das zeigt doch, daß du eine starke Persönlichkeit bist, die die Gefühle unter Kontrolle hält. Weinen macht sie ja auch nicht wieder lebendig. Rational gesehen ist weinen also sowieso unsinnig. Aber es ist ok, wen Leute dann weinen und sich besser fühlen. Nur wenn du nicht weinst, heißt es im Umkehrschluß nicht, daß du dich jetzt schlecht fühlen mußt. Ob du trauerst und wenn ja, wie das bei dir aussieht, ist deine persönliche Sache. Vielleicht besuchst du einfach öfters mal das Grab und läßt dir dort auch Zeit zum Nachdenken und um in Erinnerungen zu schwelgen. Sollten dir dabei Tränen kommmen, solltest du sie nicht unterdrücken. Aber wenn keine kommen, ist es auch nicht schlimm.

Nicht jeder drückt seine Trauer durch Tränen/ Heulattacken aus. Es gibt viele Arten Trauer zu empfinden und auszudrücken (wenn einem danach ist).

Es kann auch sein das man zu Anfang der Trauer den endgültigen Abschied noch nicht so ganz realisiert hat, da kommt der Ausdruck der Trauer (durch Tränen oder ähnliches) erst irgendwann später mal.

Es ist gut sich einmal aus zu weinen deshalb denk dann, dass du sie nie wieder sehen wirst. Und für deine Mutter oder deinen Vater fühlen sich so, wie du dich fühlen würdest wenn deine Eltern sterben.

Manchmal braucht man Zeit bis man das realisiert hat.

Solltest du jemanden zum reden brauchen schreib mich an oder sprich mit Eltern/Freunden usw.

Meine Oma ist gestorben, ist das normal, wo ist sie jetzt?

Hallo, meine Oma ist gestern gestorben, als ich die Nachricht hörte, habe ich gar nicht geweint, vielleicht wollte ich es auch nicht wahr haben, weshalb ich nicht geweint habe. Sie ist Tod, ich kannte sie mein Leben lang, nun ist sie weg. Doch wo ist sie hin? Viele sagen ja sie ist im Himmel und sieht mir zu, doch ich kann es nicht glauben. Sie kann nicht da oben sein. Sie kann mich nicht sehen, denn sonst würde mal alle Toten sehen, würde man mit dem Flugzeug fliegen, sie seht mir nicht zu, sie ist Tod, sie kann und weiß gar nichts mehr und wurde bereits neu geboren, als Käfer. Was ist denn nun? Wo ist meine Oma nun, bekommt sie nix mehr mit? Oder sieht sie mich trotzdem? Ich wollte mich von ihr verabschieden heute, doch sie war schon Tod. Ich habe nicht geweint. Dann sah ich ihre Arbanduhr da liegen, dann kam mir alles hoch :( sie hat die Uhr immer getragen, ich habe doll angefangen zu weinen, weil ich traurig war, denn ich wusste nicht warum. Sie ist Tod. Ich bin kaum traurig darüber, weil jeder irgendwann geht. Aber ich fang einfach so an zu weinen, meine Mutter ist totel fertig, ich hab sie noch nie weinen sehen :( was soll ich tun :( seht meine Oma mich?

...zur Frage

Oma gestorben kriege ich frei beim arbeitgeber?

Hallo am Freitag ist meine oma verstorben und am mittwoch ist die beerdigung und jetzt wollte ich fragen wie das mit der arbeit ist wenn ich frei bekomme muss ich eine bescheinigung mitbringen?

...zur Frage

Beerdigung Oma und Onkel -keine Emotionen

Hey, Gestern war die Beerdigung meiner Oma und da hatte ich keinerlei Emotionen. Ich war nicht wirklich traurig und musste nicht weinen etc. Das gleiche war auch bei der Beerdigung meines Onkels im Januar. Ich fühle mich schlecht deswegen, weil sie mir nicht egal waren. Ich schaff es nur nicht irgendwelche Emotionen auszudrücken.

Bin ich deswegen ein schlechter Mensch? Und wisst ihr warum ich es nicht schaffe traurige Emotionen auszudrücken?

...zur Frage

Oma gestorben schulfrei für Beerdigung in der Türkei?

Wieder eine komische frage von mir aber ich habe vor einer stunde die Nachricht bekommen das meine Oma gestorben ist noch ist die Stimmung im Haus ertragbar aber ich weiss sobald mein vater aufsteht und er bescheid weiss ist es nicht mehr so ertrag bar meine frage vor zwei 2 Jahren ist mein Opa gestorben und bei seiner  Beerdigung konnte ich auch nicht dabei sein aber von der Schule frei kriegen für die Beerdigung der Oma in der türkei gibts nicht oder

...zur Frage

Größere Trauer nach beerdigung!?

Hallo,

Am dienstag ist leider meine Oma verstroben und ich wra auch sehr traurig! Konnte aber bisher sehr leicht abgelenkt werden und dann auch wieder gut lachen! doch heute war ihre beerdigung, ich habe sehr viel geweint! Allen geht es glaub eich seitdem viel besser! Nur mir nicht, ich kann gar nicht mehr lachen und kann an nichts mehr anderes denken und kann mich auch absolut nicht mehr ablenken lassen! Ich könnte jede sekunde anfangen zu weinen wenn ich an früher denke! Ist das normal? Ich dachte eigentlich dass es besser wird nach der beerdigung und nicht soooo viel schlimmer! Ich bitte sehr um rat und verständnissevolle antworten! lg sunni!

...zur Frage

Aussegnung trauriger als Beerdigung?

Hey Leute, Meine Oma ist am Sonntag gestorben und direkt am nächsten Tag fand in der Leichenhalle eine Aussegnung statt, die für mich sehr traurig war. Nun ist meine Oma verbrannt worden und morgen ist die Beerdigung. Meine Frage: Ist die Beerdigung trauriger, als die Aussegnung? Für mich war due Aussegnung echt extrem, deshalb frage ich. Männlich 15 Grüßt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?