Weinen unterdrücken - aber wie?

4 Antworten

Man sagt nicht umsonst: geteiltes Leid ist halbes Leid, weißt du?

Wenn ich weiß, dass mein Gegenüber genauso traurig ist wie ich, dann fühle ich mich dadurch besser, weil ich auch weiß, dass ich nicht alleine damit bin und das es vollkommen normal ist.

Sei einfach an der Seite deines Vaters und nimm dir selbst nicht die Möglichkeit, dich von deinem Onkel zu verabschieden. Das ist wichtig.

Du musst das weinen nicht unterdrücken.
Es hilft oftmals zu weinen, und ich denke dein Vater wäre nicht glücklicher, wenn du bei der Beerdigung nicht weinst, da er dann denkt, dass dich der Tod seines Bruders kalt lässt.
LG

Unterdrück deine Gefühle niemals! Glaub mir!
Ich hab das mein ganzes Leben lang gemacht und muss jetzt eine Therapie machen da ich am Ende einfach zusammengebrochen bin.
Also bitte, bitte, unterdrücke niemals dein Weinen und deine Gefühle.

The Middle: Mike Heck steckt in einem Dilemma- mit zur Beerdigung eines entfernten Bekannten oder zu den Final-Four. Beides gleichzeitig LIVE. Was nun?

Oder anders gefragt: Was wäre euch in dem Moment wichtiger -

die Beerdigung vom Großstiefschwager oder sonst was.... oder

das Halbfinale eines LIVE-Spiels wo du die Karten von hast?

...zur Frage

tränen unterdrücken...... hat jemand tipps? :///

hey, ich muss morgen zur beerdigung meines Cousins und hab ein paar fragen... also ich war erst einmal bei einer beerdigung und zwar bei der meiner Oma. Da war es gerade noch so verkraftbar... dieses mal ich es aber wie gesagt die meines Cousins, und der ist erst 15... und ich hab das problem das wenn gaanz viele menschen weinen und der priester halt predigt, stürmen die tränen nur so raus, und ich mag es nicht in der öffentlichkeit zu weinen.... kennt ihr vielleicht tricks wie man es vermeiden kann zu weinen? :/ danke

...zur Frage

Nach Tod von Vater?Konzertbesuch?

Also, von meinem freund ist vor 2 tagen leider der vater plötzlich verstorben. Morgen wären wir in den urlaub gefahren, den wir natürlich storniert haben. Wir sind beide natürlich auch etwas traurig darüber dass wir unseren urlaub stornieren mussten. Aber in so einem fall ist das ja keine frage und verständlich. Folgendes aber: am 29. haben wir tickets für die stadion tournee von helene fischer, auf das ich mich schon ein jahr extrem freue. Gestern hab ich meinen freund ganz kurz gefragt, ob dass denn überhaupt was wird. Er meinte, 2 wochen nach der Beerdigung auf ein konzert ist schon etwas krass, aber wir werden sehen. Wenn er nicht will, versteh ich das natürlich. Aber ich möchte es echt nicht sausen lassen, weil ich mich echt ewig schon drauf freue. Ich könnte natürlich allein oder mit wem anderen, aber ich will da eigentlich nur mit meinem freund hin. Wenn ich an seiner stelle wär, wüsst ich es wahrscheinlich auch nicht ob ja oder nein? Ich weiß, das leben muss trotzdem weiter gehen und es bringt nichts zu hause zu sitzen, aber ist halt so eine sache wo man etwas zwiegespalten ist. Was sagt ihr dazu? Geht die ethik verloren wenn man 2 wochen nach dem tod seines vaters auf ein konzert geht?

Danke schon mal

...zur Frage

wie kann man bei einer beerdigung die tränen unterdrücken?

...zur Frage

Was tun gegen viel zu starke Stimmungsschwankungen während der Periode?

Es ist wirklich kaum auszuhalten. Ich kriege morgen wahrscheinlich meine Tage und es geht schon los mit meinen stimmungsschwankungen. Ich denke über alles nach und gebe mir für alles die Schuld. Ich könnte wegen allem weinen und schwitze die ganze Zeit weil ich so wütend und traurig bin, im
Grunde genommen wegen nichts. Mittlerweile zittere ich auch, weil ich meine Wut und Tränen versuche zu unterdrücken. Was könnte ich dagegen machen? Habe solche Stimmungen nur in der Zeit meiner Periode, sonst nicht.

...zur Frage

warum tun die augen nach dem weinen weh?

warum tun die Augen nach dem weinen weh und weshalb kommen tränen aus dem Auge wenn man weint ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?