Ist es schlimm eine woche nicht zu trainieren?

6 Antworten

Bei 3-4 mal die Woche, ist Körper schon gut ausgelastet, wenn du vernünftig trainierst. In dieser Zeit, hat sich dein Körper nie zu 100 prozent erholen können.

Ab und an mal 1 Woche Pause und einen komplett Reset zu machen, kann sogar förderlich sein und dein Wachstum voran treiben. Je nachdem wo deine Ziele liegen.

Mehr ist nicht immer gleich besser, das vergessen ganz viele. Also nein, du gehst die Woche darauf nicht jeden Tag zum Sport😅Das bringt dir garnichts, das schadet dir eher. Wer übertrainiert, stagniert. Dann könntest du auch einfach garnicht gehen.

Woher ich das weiß:Hobby – 8 Jahre Kraftsport Erfahrung

Du wirst den Urlaub nicht im Bett verbringen, sondern Dich bewegen.

Statt Krafttraining kannst Du zusätzlich die Ausdauer verbessern. Mit Laufen oder Schwimmen. Für Liegestützen und Situps brauchst Du keine Geräte.

Giwalato

Ist nicht schlimm. Deine Muskeln fangen sich frühestens nach 2 Wochen abzubauen, kann aber auch länger dauern.

Nein, nach einer Woche Pause passiert nichts!

Was möchtest Du wissen?