Ist es peinlich, sich in der 9ten Klasse in die Schule fahren zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Nein, ist doch besser als mit Idioten in einem Bus zu sitzen oder im Regen zu fahren/eiern.

Du kannst es Dir doch selber aussuchen was besser für Dich ist ein bequemer, warmer Sitzplatz neben einem Elternteil oder einen überfüllten Bus zu sitzen.Außerdem was soll daran peinlich sein. Hier in den Bergen ist das Standard, dass man die Kinder zur Schule fährt. Also nichts besonderes.

Mit was für Fragen man sich heutzutage herumschlagen muss? Was bitteschön soll daran peinlich sein? Peinlich ist, was aus der Norm fällt und die Norm ist das was akzeptiert wird. Da Ihr Euch heute selber so blöde richtlinien aufstellt, dass es peinlich sein muss, sich mal zur Schule fahren zu lassen, scheint es tatsächlich unangenehm zu sein. Schade!

Wir waren damals stolz, wenn die Eltern uns mal hingefahren oder abgeholt haben. Damals war es aber auch nicht selbstverständlich, dass jeder ein Auto oder gar mehrere in der Familie hatte. Da war ein Auto noch ein Statussymbol. Ein Symbol, den es heute schon nahezu verloren hat.

Im Übrigen: Das Wetter spielte früher auch keine Rolle, es gab Regenschirme, auch für 40 Minuten Fußweg. Ist ein Regenschirm heute auch peinlich?

Wenn mich mal jemand fahren würde, wäre ich unglaublich glücklich. Und peinlicher ist es wohl, wenn du komplett nass ankommst. Ob du gebracht wirst oder nicht, bemerkt eigentlich eh niemand und wenn doch kommt das nicht weiter als ins Kurzzeitgedächnis.

Peinlich ? Im Gegenteil, finde es um ehrlich zu sein viel besser. Willst du lieber mit den ganzen Pennern im Bus sitzen oder ganz gemütlich mit dein/er Mutter/Vater im Auto sitzen und sich schön unterhalten zu können? Der Punkt geht 100% an die Eltern :)

Nö, ich glaube alle würden gerne gefahren werden, oder selber fahren. Das ist nicht so Stressig und man kann später aufstehen ^^

Ist ja nun nicht jeden Tag. Und bevor du da pitschnass ankommst, würde ich das Angebot annehmen.

Ich würds nicht peinlich finden:D. Also du musst ja nicht direkt vor den Haupteingang :D. Du kannst ja ein bisschen weiter weg aussteigen wenn du einen Regenschirm hast. Und wenn du dann vor den Haupteingang einfach hingefahren wirst und dich dann andere sehen dann gehe mit viel Selbstbewusstsein rein! (:

Sagt Dir der Begriff Regenschirm etwas?

Im Bus werden meist schon die ersten Kontakte geknüpft. das wäre für Dich ne super Gelegenheit

Wie:

Ist der Platz frei? -ist besetzt.

1

Nein! Es wäre nicht peinlich!

Wie bzw. auf welche Art Du zur Schule kommst, geht doch andere nichts an!

Wichtig ist, dass Du rechtzeitig hinkommst!

Wenn es Dir peinlich sein sollte, mit dem Auto zur Schule gefahren zu werden, dann würde es Dir an Selbstbewusstsein fehlen, zu Dingen zu stehen, die sinnvoll sind.

Ich wär froh, wenn mich meine Eltern zur Schule fahren würden :D

Mein Vater fahrt mich auch jeden Tag in die Schule. Ich finds eigentlich gar nicht peinlich. Bin 15 Jahr alt und komme auch in die 9.Klasse.

Ich finde nicht. Zur not erzählst du einfach das deine Eltern so wieso da lang mussten und dich mitgenommen haben.

Wieso sollte es peinlich sein mit dem Auto gefahren zu werden ? Ich wette manche von deiner neuen Schule wünschten sich ihre Eltern würden sie bei so einem Wetter fahren und wenn nicht halt Regenjacke oder Regenschirm benutzen

Totaler Luxus gefahren zu werden, beschwer dich nicht.

alte Frage und beschwert habe ich mich nicht, liebe SchokoTorte0199

0

Was ist daran bitte peinlich, sei froh ich muss laufen und Zug fahren und dafür brauche ich 2 Stunden

ES REICHT SCHON, ICH HABE SCHON MEHR ALS GENUG ANTWORTEN! WENN DICH INTERESSIERT, WIESO ES MIR PEINLICH SEIN SOLLTE, LIES DOCH EINFACH DIE ANTWORTEN DER ANDEREN NUTZER UND DIE KOMMENTARE; DIE ICH DAZU GESCHRIEBEN HABE! erhoffe dir keinen Stern !

0

Ne wieso auch ?! Wenn es stark regnet .

Es ist schon zu hinterfragen wenn du in der 4ten Klasse noch hingefahren wirst. Bezüglich Verantwortung und Sozialer Kompetenz ein grosser Fehler in der Erziehung. Ist natürlich abhängig davon wie weit die Schule entfernt ist.

Aber solange eine stabile Bus oder Zug -Verbindung vorhanden ist, wäre es mit 15 Jahren echt peinlich sich fahren zu lassen.

als 9.klässler/klässlerin müsstest du es selbst wissen...

Also ih währ froh wenn ich zur schule gefahren werden könnte obwohl die schule bei mir gleich um die ecke ist haha :D

Was möchtest Du wissen?