Ist es peinlich mit seiner Mutter auf ein Konzert zu gehen?

11 Antworten

Konzertkarten sind nicht billig, und Du kannst Dich geschmeichelt fühlen, daß Deine Mutter Dich dazu einlädt, das Konzert mit ihr zu besuchen. Wenn Du kein Interesse hast, kann sie sich das Geld für Deine Karte sparen.

Falls es Dir peinlich ist, kannst Du Deine Mutter auf dem Konzert als Deine ältere Schwester ausgeben. Wenn Ihr beide Spaß an der Musik habt, ist das doch cool.

Viel Spaß,

Giwalato

Klar, ist doch ne tolle Sache. Fände es auch nicht schlimm, im erwachsenenalter mit seiner Mutter sowas zu unternehmen. Mit 13 erst recht nicht. Solange man den gleichen Musikgeschmack hat. Ist doch eine tolle Gelegenheit für ein gemeinsames Erlebnis. Macht man ja nicht immer, denke ich mal

Völlig okay. Ich war mit meiner Tochter und sie mit mir, wir beide gemeinsam, im März zu einem Konzert unserer Lieblingsband. Davor war es schon mal 2011 der Fall. Wir gehen auch öfter mal gemeinsam tanzen.

Deine Mum hat Dich recht zeitig bekommen. Hat darum wahrscheinlich auch einiges in Ihrem Leben verpasst. Das will sie jetzt vielleicht nachholen und will selbst auch ein bisschen Spaß haben und wieder unter Leute kommen. Versuch sie doch einfach als coole etwas ältere Freundin zu sehen und nicht als Mutti. Geht unbedingt auf das Konzert und habt Spaß zusammen!

Nein, deine Mama ist ja noch relativ jung und ich denke Mal du hast auch keinen Grund sich die sie schämen zu müssen. In der Alterskonstellation könntet ihr auf locker noch als Geschwister durch gehen...

Lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?