Ist es normal, dass das Smartphone ganz schön heiß wird beim kabellosen Laden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann sein das es an der nicht originalen Ladestation liegt. Aber die Sache ist die: wenn dein Handy zu(gefährlich) heiß wird, schaltet es sich automatisch ab. von daher kann wenigstens vom Handy her gesehen nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
21.06.2016, 22:52

okay, danke. also dann werd ichs einfach mal riskieren. falls ich morgen eine gesichtstransplantation benötige aufgrund von brandwunden, zahlst du das aber.

1
Kommentar von DerSchokokeks64
21.06.2016, 22:53

Ich sagte vom Handy aus, zum Ladegerät kann ich nichts sagen.

1
Kommentar von DerSchokokeks64
21.06.2016, 22:57

Lade dir mal die Akku - Battery App herunter, dort kannst du die Akkutemperatur ablesen. Alles unter 70°C ist auf jeden Fall ungefährlich.

1
Kommentar von NMirR
21.06.2016, 23:04

wenn man das Handy in einen Ofen legt, dann schaltet es sich auch ab und überlebt nicht.

0

Ich habe das auch und nutze es am Galaxy S6. Dieses wird ebenso warm. Heiß würde ich nicht sagen, aber etwas wärmer im Vergleich zu sonstigem Laden. 

An sich ist eine solche Hitzeentwicklung bei dieser Technik also wohl nicht normal. Wenn die Elektronik zu heiß wird, nimm das Ganze vom Netz. Ich kann nicht sagen, inwiefern man diesen Kits zum Nachrüsten trauen kann, aber die Ladeelektronik des Handys ist dabei meines Wissens nach eher maßgebend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
21.06.2016, 22:58

ok, und wie handelst du das? es wird ja nicht direkt heiß aber schon sher sehr warm.

0

Was möchtest Du wissen?