Ist es normal dass bei einem perfekt passendem BH trotzdem "alles" wackelt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vielleicht nicht die Antwort auf deine Frage, aber ein gut gemeinter Rat von einer 85G:
Such dir ein Wäschegeschäft in deiner Nähe. Wenn du Auswahl hast, das mit der ältesten Verkäuferin (!) und lass die an deinen Busen. Wenn die mit dir fertig ist, hast du zwar vielleicht ein kleines Trauma ;-) und einen furchtbar teuren BH, aber garantiert die richtige Größe und Passform, nach der du dich zukünftig richten kannst.

Ich kann dir auch nur empfehlen, in ein Fachgeschäft zu gehen und dort einige BH's von verschiedenen Marken auszuprobieren. Denn oft sitzt der BH der Firma XXX besser als der von der Firma XY, obwohl sie die gleiche Größe haben. Die Mitarbeiterinnen in den Fachgeschäften können dich gut geraten.

Danke. Ich war im Hunkemöller hab mich aber nicht getraut die Verkäuferinnen zu fragen.

0

Lass dich vernünftig beraten, zB. In einem BH Passformstudio.
Ich weiß ja nicht wo du lebst, ab in Berlin gibt es beispielsweise eins, für das sich meiner Meinung auch ein Wochendendtrip lohnt. Es heißt Doppel D und hat auch eine Facebook und Internetseite. Dort bekommst du Beratung und den perfekt passenden BH und auch Bikinis und Co.
Sehr viele Frauen tragen völlig falsche BHs
Meist ist das Unterbrustband zu groß (angeblich bequemer ) und der Cup zu klein (keine Ahnung was der Vorteil an herausquellenden Brüsten ist).
Lass dich also persönlich Vermessen und beraten. Brust ist ja nicht gleich Brust, es gibt welche die weiter auseinander stehen, festeres oder nicht so festes Gewebe haben usw.

Ich hab da zwar jetzt nicht soviel Erfahrung, da ich keine Brüste besitze, aber ich denke mal in den normalen Unterwäscheläden wird es auch diese X-Size Körbchen geben, die du dort anprobieren kannst?

Klar, dass die das im H&M oder sonstigen Alltagsläden nicht anbieten

Danke an den Jungen ohne Brüste (:

Ja ich war im Hunkemöller (namhafter Unterwäscheladen) aber bei denen gibt es leider auch keine 65. Normalerweise beginnt alles ab 70. Danke dir (:

0
@CooleVanessa

Bieten die denn im Hunkemöller auch Service usw. an?

Ne Freundin hat ähnliche Probleme und sie hat sich 1 x ausmessen lassen was wohl sehr unangenehm war aber seitdem hat sie immer die passenden dort bestellen können...

0

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man zwar bei Hunkemöller wirklich gute Wäsche bekommt, es bei den Verkäuferinnen aber leider auf die Tagesform ankommt. ..

0
@Pflupf

Naja, wer verkaufen will, sollte sich eben auch dementsprechend anstellen und Service + Beratung ordentlich anbieten!

Diese übergrößen + Sonderanfertigungen sind so teuer dass die damit bestimmt ne halbe Woche bezahlt werden können^^

0

Es lohnt sich, in ein gutes Damenunterwäschegeschäft mit Beratung zu gehen. Du investiert vielleicht mehr, aber dafür passend und du bist zufrieden. Langfristig sparst du dir Geld, weil du nicht mehrmals einen falschen BH gekauft hast.

Ja ich war im Hunkemöller hab mich aber nicht beraten lassen. Wäre mir zu peinlich gewesen.

0
@CooleVanessa

Es lassen sich auch ältere Frauen, die müssten es doch schon wissen, beraten. Für die Verkäuferin das Normalste der Welt. Keine falsche Scham.

0

Es bringt nichts die perfekte Formel aus zurechnen den jede Brust ist unterschiedlich ;)

Was möchtest Du wissen?