Ist es möglich mit einem Magnet Generator einen Computer zu betreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

machbar ist das, du brauchst allerdings noch ein paar komponenten.

da aus dem guten sück höchst wahrscheinlich wechselstrom kommt, wirst du erst mal einen gleichrichter brauchen. da du auch nie sicher gehen kannst, dass deine 12 volt auch eingehalten werden, der PC ist eine schwankende last, brauchts noch einen Laderegler. frag den anbieter noch mal... dann brauchts noch einen zwischenspeicher in form eines akkus, ich würde 24 volt empfehlen und einen entsprechenden Wechselrichter, der genügend leistung hat, um PC und Monitor zu betreiben. ich würde 1000 bis 1200 watt empfehlen.

ach ja, und du brauchst noch irgendwas, das den generator schnell genug und vor allem mit genügend kraft antreibt....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Permanent Magnet Generator.....ich lach mich tot. Jedes kleine Kind weiß doch, das jeder Fahrraddynamo einen Permanentmagneten eingebaut hat, der dann durch Induktion elektrischen Strom erzeugt.

Dieses Teil ist nichts weiter, als eine umgebaute Lichtmaschine vom Auto.

Aber prinzipiell ist es damit möglich, einen PC oder sonstige Geräte über einen Wechselrichter und einer Batterie als Speicher, mit elektr. Strom zu versorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
25.03.2016, 05:22

Da habe ich mich wohl vertan. Ich dachte das Teil läuft von alleine. 

0

Da das Ding Wechselstrom liefert, brauchst Du nur einen Transformator, der Dir das auf 230V bringt. 800W sind ja genug.

Du musst nur noch einen Motor haben, der Dir etwa 1 PS Dauerleistung bringt, um das Ding anzutreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?