Ist es komisch sich zum Geschlechtsakt von Tieren hingezogen zu fühlen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe nicht so Vorlieben, aber wo kein Kläger da kein Richter.

Höchstens Nachbarn oder so die vielleicht verpetzen.

>> ja anscheinend illegal wegen Tierquälerei glaub'.

es ist illegal da es tierquälerei ist

tiere sind nicht in der lage "ja" zum geschlechtsakt zu sagen, auch nicht wenn sie anfangen

0
@keineideekeinei

Na gut wenn man es so sehen möchte, "nein" sagen sie aber auch nicht. Und wenn Sie anfangen wird da doch mehr hinter stecken oder nicht? =|

0
@Edelkirsch99

"nein" werden viele kinder aus angst auch nicht sagen

auch wie viele frauen und männer aus angst nicht "nein" sagen können

man kann nicht einfach mit jemandem sex haben wenn es kein klares einverständnis gibt (das muss ja nicht unbedingt ein ja sein)

aber wir können nicht wissen ob tiere verstehen worauf sie sich einlassen

0

Also laut wikipedia steht das dazu: 

Am 8. Dezember 2015 lehnte das Bundesverfassungsgericht eine Beschwerde gegen den § 3 Satz 1 Nr. 13 des Tierschutzgesetzes ab. In der Begründung stellte es klar, das im Tierschutzgesetz verankerte Verbot greife nur dann, wenn das Tier zu einem artwidrigen Verhalten gezwungen wird. Demnach ist der Geschlechtsverkehr mit Tieren grundsätzlich nicht verboten.[90]

1
@Edelkirsch99

Das Problem gegenüber, vor der Änderung ist, das es ist jetzt schlicht noch mehr Interpretation Sache ist und als Mensch der mit einem Tier Sex hatte ist man immer in der schwächeren Position, da das Tier ja immer als der schwächere Part angesehen wird.

0

Hallo Edelkirsche99,

das was du beschreibst ist vielleicht ein Zoo Fetisch, bei dem wird man durch Tiere erregt und wenn dann noch Emotionales Interesse am Tier dazu kommt geht es zur Zoophilie. Geht es dann aber in Richtung sexuelle Gewalt gegen Tiere ist es Zoosadismus oder bestiality.

Da es seit 1 Jahr ist würde ich es nicht pauschal als das sehen, denn es ist gut möglich das du schlicht durch die Pubertät ein wenig, ich sage mal umherschlingerst. Als Mann ist Mann schneller für optische Reize empfänglich und Sex ist Sex.

Beobachte deine Entwicklung einfach eine Weile und mache nichts unüberlegtes im Hormonellen Chaos. Solltest du selbst mit dir Probleme bekommen, kannst du dich auch an ein Arzt wenden.

Gruß Plüsch Tiger

Am besten wäre es wenn du dich einen Arzt anvertraust es ist nichts schlimmes oder unbekanntes es gibt Menschen die das haben deswegen soll dir das nicht peinlich sein oder doch gar schämen. Auf jedenfall ist es nicht gut weil du dich strafbar machst. Lass dir helfen und sprich mit einem Arzt

Was möchtest Du wissen?