Ist Erdnussbutter gut geeignet zum zunehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erdnussbutter ist vor allem dann gesund, wenn sie nur Erdnüsse enthät und sonst nichts. Du musst die Liste der Zutaten lesen. Wenn gehärtetes Fett und Zucker drin sind, ist es nicht mehr gesund.

Zum Zunehmen ist Erdnussbutter gut geeignet, weil sie viel Fett enthält. Ich würde sie statt der normalen Butter nehmen und die Marmelade draufstreichen. Schmeckt lecker! Von dem Fett wird dir genauso wenig schlecht wie von dem Fett der normalen Butter,

Danke! Weil ich manchmal sehr viel nachenke bevor ich etwas zu mir nehme.Ich weis das die Amis das mit Marmelade essen aber ist das nicht irgendwie n bissl komisch und schmeckt des wirklich noch?

0
@fkzsp

Mir schmeckt es. Wenn du dir unsicher bist, mach halt nur ein bisschen Marmelade auf eine Ecke deines Brotes und probiere. Ich finde es mit Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren oder Stachelbeeren besonders gut, aber das ist nun wirklich Geschmackssache..

0

Zum zunehmen ist Erdnussbutter (leider^^) bestens geeignet! 100g = fast 600 Kalorien. Du wirst ja sehen, ob dein Magen das dann verträgt, aber normalerweise hat man keine Beschwerden (außer natürlich man hat eine Erdnussallergie, aber davon gehe ich jetzt mal nicht aus ;-)).

Hi also ich muss auch zunehmen und esse auch morgens Erdnussbutter😊 ist gut geeignet zum Zunehmen weil es gut Kalorien enthält, aber trotzdem super gesund ist ! Hoffe die Antwort hat dir geholfen 🥰

Butter zum Abnehmen geeignet? Tausche die Butter besser gegen Magerquark, dann passt das besser!

Aber er oder sie möchte doch zunehmen, nicht ab ...

1

Ja wenn du Zunehmen wilst iss jeden morgen ne Mantaplatte :)

Was möchtest Du wissen?