Ist ein Neffe 2.Grades gleichbedeutend wie der Großneffe? Oder gibt es da noch einen Unterschied?

2 Antworten

Diese Verwandschaftbezeichnungen sind nicht gleichbedeutend.

Ein Neffe 2. Grades ist ein Sohn einer Cousine oder eines Cousins und ein Enkel einer Tante/eines Onkels.

Ein Großneffe ist ein Sohn einer Nichte oder eines Neffen und ein Enkel von Schwester oder Bruder. Ein Großneffe ist damit auf der Ebene der Generationen auch eine Ebene später als ein Neffe 2. Grades.

vielen Dank. Ich les das morgen nochmal mit frischem Kopf :-)

0

Der Neffe 2. Grades ist in der Generation Deiner Kinder. Der Großneffe ist in der Generation Deiner Enkelkinder.

Das kann sich aber ganz schnell verschieben, wenn z.b. ein Großpapa sehr spät noch Kinder zeugt oder so.

0
@Antipasta

Wie ist eigentlich das Verwandschaftsverhältnis zwischen einem (wegen Adelstitel), im Erwachsenenalter adoptierten Mann und dem vom Bruder (mittels Bauchhöhlenschwangerschaft/Kaiserschnitt) ausgetragenen Kind, das aus einer Eizelle der Großtante (ohne Zellkern) und dem geklonten Zellkern der Großcousine "gezeugt wurde"???

0

Was möchtest Du wissen?