Ist ein Geist bei mir?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese FAKTEN sind wahr wenn sich ein Geist / Dämon bei dir meldet :

1). Die Kälte im Raum /Zimmer muss bei Minus 25 Grad seien.

2). Die Kälte muss Herrschen auch wenn es in der Wohnung + 30 Grad sind .

3). Das dass Radio ausgeht ist kein Zeichen das ein Irdischer Geist / Dämon

     vorhanden ist.

4). Die Kälte was du gespürt hast am Arm kann auch ein Durchzug gewesen 

     seien , ausgenommen du hast tatsächlich die minus 25 Grad Kälte gespürt.

5). Das sich ein Irdischer Geist /Dämon verwandeln kann benötigt er/sie 100

     %ige Energie von Elektro Geräte ODER von deinem Geist.

6). Irdische Geister /Dämonen kann man selber NIE vertreiben , da benötigt man Professionelle Hilfe über einen Katholischen PRIESTER oder Spirituelles Medium.

7). Ein Irdischer Geist / Dämon ist im sinne des Wortes sehr Böse und Gewalttätig .

8). Jenseits Geister melden sich 99% NIE , das Funktioniert nur über ein

     Medium oder über den Traum wenn die Angehörige der Familie noch

    etwas auf der Seele haben .

   Die Verstorbene Seelen im Gottes Licht sind Harmlos und Ungefährlich.

mit freundlichen Grüßen 

Baracudageist / Geister/Dämon Experte  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Geister gibt, waren das auch keine.

Was du da erlebt hast war eine einfache technische Störung und eine aus deiner Fantasie resultierende Panikattacke.

Der Rest war Einbildung, bzw. psychosomatische Symptome, welche aus deiner Angst vor Geistern resultierten.

Deinen Aberglauben solltest du dir unbedingt abgewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wollen wir mal Realistisch bleiben; nur weil du bisher keine Verbindungsprobleme hattest, heißt es nicht dass du nie welche haben wirst, und das war es wahrscheinlich auch nur.

Und diese Dinge die du wahrnimmst sind wahrscheinlich durch deine Angst bedingt, der Körper gaukelt einem Menschen bei Ängstlichkeit vieles vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dschinns können wir nicht sehen, ob sie durch ihrer Anwesenheit den Radio Empfänger stören weiß ich nicht. Aber ich glaube das dein Radio nicht mehr ging hatte einen anderen Grund. Du kannst testen ob es sich um einen Dschinn oder "Geist" handelt, indem du die "Ayatel Kürsi" liest oder über Lautsprecher abspielen lässt, wo du glaubst das etwas in deiner Umgebung anwesend sein mag. Die "Ayatel Kürsi" sind von den ungläubigen Dschinns stark gefürchtete Versen aus dem heiligen Kuran. Wenn es sich bei dir um einen Dschinn oder wie du anscheinend glaubst Geist handelt und du die "Ayatel Kürsi" abspielen lässt wirst du spüren können wie es schmerzen leidet oder sofort verschwindet. Die "Ayatel Kürsi" kannst du auch einfach über youtube abspielen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Existenz von Geistern, wurde bis heute nicht bewiesen. Vermutlich war es, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit, nur eine technische Störung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar war das ein Geist.

Radioaktiv heißt aber nicht, dass man sie im Radio hört.

Aber: wenn der Verbalgeist, denn um einen solchen handelt es sich, ins Zimmer kommt, stört er den Sendeempfang. Besonders bei nächtlichen Musiksendungen.

Manche dieser Geister sind noch nicht voll vergeistigt. Daher brauchen sie was zu essen. Er hatte also möglicherweise ein Brathähnchen gegessen, bevor er zu dir gekommen ist.

Und die Kälte kommt daher, dass er zum warmhalten des Hähnchens auf dem Flug zu dir, so viel innere Energie verbraucht hat, dass seine Körpertemperatur dabei abgefallen ist.

Dass er kurz nach einer Mahlzeit zu dir gekommen ist zeigt, dass er sehr zutraulich ist und dich mag.

Verscheuche ihn nicht, denn solche Verbalgeister sind sehr sensibel, weil sie im irdischen Leben oft geschimpft worden sind.

Baue ihn dir auf, dann hast du einen ständigen und treuen Begleiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alonkahm
21.08.2016, 20:45

dieser Hähnchen Teil hat mich leicht verstört, ich hoffe es war nicht ernst gemeint. Woher sollte er es haben? und wieso hat er es nicht dort gegessen wo er es her hatte sondern ist extra zu mir geflogen und hat es bei mir gegessen?

0

Was möchtest Du wissen?