Ist dieser Style zu krass für die schule

so ein ähnlichen hab ich - (Schule, Beauty, Klamotten) und soeinen aber in weiß mit schwarzen karos - (Schule, Beauty, Klamotten)

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erst mal Respekt dass du überhaupt einen Rock über die Leggins ziehst ,die meisten vergessen das irgendwie :)

Ich finde deinen Style so wie du ihn beschreibst ziemlich cool ,und auch überhaupt nicht billig , für die Schule ist es schon sehr ...aufwendig .. Würd ich sagen ,die meisten überlegen sich das für die Schule nicht so genau .

Du kleidest dich eben ein bisschen ,anders ,vllt auch bewusster und reifer als andere ,das muss aber nicht bedeuten dass das irgendwie billig sein muss ,es ist vermutlich für einige ein wenig unverständlich wie man sich so viel Mühe für ein Schuloutfit geben kann da die meisten eben einfach ne Jeans und irgendeinem Pulli anziehen ,vor allem in deinem Alter.....aber es ist doch gut wenn du schon früh auf deine Kleidung achtest ,denn ich persönlich sehe das als ziemlich wichtig an (auch wenn ich mich für die Schule nicht unbedingt immer so aufraffen kann mir länger was zu überlegen :D ) und ich find's ehrlich gesagt besser als wenn du einfach in Jogginghose oder Leggins kommen würdest ....

Mhm... ich könnte jetzt sagen das wäre zu extrem für die Schule aber damit wurde ich mir selbst ein wenig ihn den hinten treten. Ich trage zur Schule oft Halsbänder und Katzenohren weil's hält mein Stil ist und wenn das deiner ist dann ist das Halt so. Ich finde das weder "nuttig" noch sonst was stöbern eher cool weil es was eigenes ist und nicht wieder derselbe trott den du überall siehst, Verstehst du? Und mal ehrlich: das Leben ist zu kurz um das eines anderen zu leben!

Stöbern=sondern

0

Solange du dich wohlfühlst, ist es doch ok. Du trägst sie ja mit Strumpfhosen usw. Auch wenn ich finde dass Overknees oft aufreizend wirken zumindest im Zusammenhang mit leicht durchscheinenden Strumpfhosen. Natürlich kann es sein, dass du in der Bahn oder im Bus zur Schule auch von älteren Menschen angegafft wirst. Du kleidest dich halt reifer.

Warum verschickt ASSC mein Paket nicht?

Hey,

ich habe beim letzten ASSC Drop 500 Euro ausgegeben, aber noch keine Ware erhalten. Nicht einmal eine Bestätigung, dass etwas verschickt wurde. Das Geld wurde allerdings schon eingezogen.

Ist das immer so? Der Support antwortet nicht.

Ich mag die ASSC Sachen, aber sowas lass ich mir dann auch nicht gefallen.

Gibt es trusted Resellers?

Danke im Voraus

...zur Frage

Frage an die Mädels: Zu welcher Gelegenheit zieht ihr eurer heißestes Paar Schuhe/Stiefel an und welches ist das dann?

Würde mich mal interessieren einfach. Gerne auch ein Foto von diesem Paar Schuhe/Stiefel in euren Kommentar posten.

Liebe Grüße und schönen Abend euch :)

...zur Frage

Hilfe ich hab keine Ahnung von Style und Mode

Hey Leute, ich hab schon seit langem en Problem, naja wenn man es Problem nennen kann. Ich hab nicht wirklich Ahnung wie ich mich stylen, soll dann geh ich in Stuttgart shoppen, kauf überall mal geschwind was ein , was mir so auf den ersten Blick gefällt und dann passt es nie so ganz. Ich seh immer die Mädels in meinem alter also bin 21 auf der Strasse und da passt das Styling von unten bis oben. Ich weiss nicht wenn die sich stylen finde ich fallen die immer gleich auf, und das liebe ich. Zwar mag ich selber net so im Mittelpunkt stehen aber es war schon immer en Traum das mir mal jemand sagt was mir steht, also die farbe Türkis steht mir sehr gut, gelb, pink und Lila, bin so bissle dunkeltyp aber nicht ganz dunkel nur bissle so asiatisch mässig keine Ahnug wie man sagt, südländisch so , was passt zu den farben und was für Jeans würdet ihr mir raten bei einer größe von 1.55 m?

Ich geh normaler Weise , immer Fashion Mania,New Yorker, Pimkie shoppen. Ich weiss vielleicht neme so ganz für mein Alter aber H&M war noch nie so mein Ding, aber grad hab ich mir die Online Seite angeschaut und da gab es schon ein paar Dinge die mir auf den ersten Blick sehr gefallen haben.

Denn wenn ich die Leute ihm Laden frage, dann beraten die einen meistens nicht richtig, die wollen das einem dann nur verkaufen und mehr net :-(

lg

eure Moonwoman

...zur Frage

Unfaire Behandlung am Arbeitsplatz (Kleidung)?

Hi, ich arbeite im öffentlichen Dienst, bei uns gibt es KEINE Kleiderordnung und ich arbeite in einem Bereich ohne Kundenkontakt. Meine Kollegen sind alle um einiges älter als ich.

Ich trage sehr gerne Röcke, die knapp oberhalb der Knie oder auch mal unterm Knie enden. Dazu dann dicke Leggins oder Strumpfhosen im Winter und über meinr Oberteile kleine Jacken zum drüberziehen. Ich arbeite nämlich gelegentlich in einer Halle, wo es jetzt gerade im Winter wieder kälter ist. Ich werde ständig drauf angesprochen und auch ermahnt mich wärmer anzuziehen um Krankheit vorzubeugen. Während meinr Kollegen die länger in der Halle sind in dünnen Hemden rumlaufen. Dazu wird nichts gesagt.

Schlimmer ist es im Sommer. Es war einmal so heiß, das ich ein Oberteil trug mit nur einem Träger auf der linken Seite. Wurde hochzitiert und gebeten mich bedeckter zu kleiden. Hm. Wir haben keinen vorgeschriebenen Dresscode aber ok, habe mir dann was überzogen.

Einen anderen Tag kommt eine Kollegin in Strumpfhose wo man ihre Unterwäsche sehen konnte. Wurde nichts gesagt. Ich kam einmal mit einer Hose die am Knie Löcher hatte, wo allerdings Spitzenstoff drunter war, ich wurde ermahnt. Ein Kollege der oft Kundengespräche hat trug eine Knielange(!) Hose MIT Löchern - es wurde nichts gesagt. Ich bin keine Azubi, sondern vollwertige Mitarbeiterin wie alle anderen auch. Auf einem Mitarbeiterausflug im Sommer trug ich ein Kleid, ein paar andere auch, bei mir wurde ein Spruch gelassen.Warum werde ich immer ermahnt , hochzitiert oder es werden Sprüche gelassen? Ich fühle mich ungerecht behandelt, kann man da überhaupt was machen?

...zur Frage

Ich schminke mich sehr gerne und werde deswegen als eingebildet und nichtskönner abgestempelt was kann ich dagegen tun?

Hey Leute, ich bin 16 Jahre alt und ich schminke mich echt gern. Deswegen sehen meine Looks immer etwas "mehr" aus. Ich bin allgemein so ein Mensch, bei mir muss alles sitzen. Haare, Make-up aber auch Outfit. Alles muss "perfekt" sein. Ich trage jetzt keine krassen Makeups im Alltag, also keine roten Lippen oder Smokey eyes. Ich erlebe oft in meiner Gesellschaft wie manche Menschen von mir denken ich sei dumm, weil ich so viel Wert auf mein äußeres lege. Glaubt mir, dass habe ich schon so oft erlebt. Ein Beispiel wäre: ich war zum anmelden auf einem Gymnasium (vorher war ich auf der Hauptschule, danach Realschule) da hab ich mitbekommen wie zwei Mädels mich ununterbrochen angeschaut haben (an der Haltestelle) und mich dann total nett gefragt haben, ob ich auch auf die Schule komme. Ich war total glücklich und ich hab gemeint "Jaa ich freu mich schon total drauf". Die zwei schienen so nett und als ich dann im Bus war haben sie angefangen zu lästern und zu meinen: "das sowas aufs Gymnasium kommt ist ja schon komisch, außer Schminke hat die bestimmt eh nichts im Kopf". Ich wurde so traurig, denn die zwei waren nicht die einzigen, viele denken so von mir. Die Sekretärin dort auch in so einem total eingebildeten Ton "Für was möchtest du dich denn bewerben, möchtest du deinen Hauptschulabschluss nachholen?" Ich meinte nur: "Nein Berufliches Gymnasium, hier ist mein Zeugnis". Plötzlich wurde sie mega nett als sie meinen Schnitt gesehen hat (1,4). Das ist doch total komisch. Viele Menschen (selbst Freunde früher) denken/dachten ich sei eingebildet, weil ich schüchtern und ruhig bin, aber ich bin wirklich null eingebildet, ich akzeptiere jeden Menschen. Ich hab schon total angst nächstes Jahr auf die Schule zu gehen. Was ist denn wenn alle so von mir denken und keiner mit mir reden möchte? Aber ich will mich auch nicht ändern und z.B. aufhören mich jeden Tag zu stylen, denn das bin nun mal ich. Was denkt ihr darüber? Ich war auch früher immer alleine und möchte das nicht nochmal erleben müssen. Danke

...zur Frage

Meine Kleidung und mein Chef

Hallo liebe Community,

ich hätte da mal eine Frage. :)

Darf sich mein Chef über meine Kleidung beschweren und mir vorschreiben, dass ich mich anders kleiden soll?

Es ist so. Letzte Woche musste mir eine Kollegin mitteilen, dass die Kleidung, welche ich trage, meinem Chef nicht gefällt. Ich trage so gut wie nie Röcke, oder super kurze Hosen.

Mal eben zu meiner Arbeitsstelle. Ich sitze im Büro, (bin 27 der rest meiner Kolleginnen ab 40) und habe gar keinen persönlichen Kundenkontakt.

Meistens trage ich Jeans oder 7/8 Chinohosen oder knielange Chinohosen kombiniert mit Shirts die im Moment in Mode sind.

Im Arbeitsvertrag stehen keinerlei Angaben von Kleiderordnung.

Darf mir somit mein Chef vorschreiben was ich tragen darf und was nicht? Ist ja nicht so, dass ich mich freizügig kleide.

Danke schonmal für eure Antwort.

Liebe Grüße Eure Maldita

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?