Ist Diese Audemars Piquet Royal Oak Off Shore original

...komplette Frage anzeigen ...... - (Uhr, original, Uhrwerk) ........ - (Uhr, original, Uhrwerk)

3 Antworten

Auch bei mir sind die Zweifel eher überwiegend. Eine solche Uhr hat man mal nicht ebenso, die Geschichte hinter einem echten Offshore-Chrono ist bekannt und nachvollziehbar. Auch das Quartz passt nicht, es sind mir auch nur mechanische Werke bekannt. Die Boden-Gravur scheint gegenüber Vergleichsfotos aus dem Netz nicht allzu gut gelungen, auch hier der Verdacht auf Fälschung. Die Bodenschrauben sind glänzend und recht rund, auch die Glasschrauben vorn. Beim original sind sie glatt und scharfkantig geschliffen, und haben dieselbe Materialfarbe wie der Boden. Ich lege mich auf Fälschung fest, auch wenn man das anhand des Zifferblattes nicht vermutet (echter Chrono, kein fälschungstypisches Kalendarium, 3D-Struktur).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nobody123456
11.08.2014, 10:34

die Uhr ist von Jahre 2005 oder sogar 2002 kann es darum liegen das sie durch ihren alter an glättung usw verloren hat vlt ist die Ein wenig kaputt usw weil will heute die Batterie wechseln gehen und falls es Fake ist dann eben nicht

0

Hallo Nobody...,

ich habe so meine Zweifel, ob die echt ist!

Denn wenn du auf http://www.chrono24.de/audemarspiguet/royal-oak-offshore--mod117.htm?man=audemarspiguet&modelId=117&pageSize=120&resultview=list&showpage=1 die Uhren durchschaust, dann sind alle durchweg mit Automatikwerk ausgestattet.

Dass deine Uhr dann eine "Quartz"-Uhr ist, passt nicht so ganz in das gesamte Schema.

Auch ist die Tagesanzeige (1 - 31) nicht in einem runden Sichtfenster, sondern bei den 'echten' in quadratischer Form.

Genau kann dir das aber nur ein Uhrenfachmann = Juwelier sagen. Ich will dir auch die Laune nicht unnötig verderben.

Aber generell stellt sich die Frage, wie du zu so einer teuren Uhr kommst - schließlich kosten die allesamt Beträge jenseits der 10.000 €!

Liebe Grüße

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nobody123456
11.08.2014, 10:14

Mein Vater hat die im Jahre 2005 oder so gekauft... Mein Vater hat die Papiere noch sowie die Box... Weil möchte die Batterie wechseln gehen und sie dann tragen aber falls sie ein Fake ist würde es mir etwas peinlich sein die Batterie zu wechseln zu gehen und auf die Papieren stand 9700€ usw und weil sie schon älter ist kann es möglich sein das sie vlt Bischen kaputt ist oder so

0

Auch hier handelt es sich um eine Fälschung.

DIe Royal Oak Offshore gab es nie als Quarz Uhr

Zifferblatt zu grob

Datumsauschnitt falsch

Bodengravur zu grob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?