Ist das OK vom Jugendamt?

3 Antworten

Wenn du den Mund vor Gericht nicht aufkriegst, dann ist es jetzt eben so.

Die Kinder leben jetzt beim gewalttätigen Vater, aber das ist womöglich noch das geringere Übel, wie beim noch gewalttätigeren Partner leben zu müssen.

Warum gerätst du immer an solche Männer?

Das ist nicht mehr mein Partner.... Schon lange nicht mehr, ich habe beide sehr oft angezeigt, auch eine einstweilige Verfügung gestellt bei Gericht für den ex partner..... Also gefallen lasse ich mir nichts....

Nur ist es so unbegreiflich das man so entscheiden tut.

0

Du hast die Möglichkeit in Berufung/Widerspruch zu gehen.

Die Kinder haben auch ein Mitspracherecht.

Wenn das Gericht zu dem Entschluss kommt, dass weder Vater noch Mutter geeignet sind, dann kommen die Kinder ins Heim oder in eine Pflegefamilie.

Also ich finde es gerechtfertigt

Gerechtfertigt? Wenn der Vater nicht besser ist wie der andere hmmm was ist daran gerecht?

0
@Kikiiii330

Du hast geschrieben der andere Mann ist viel schlimmer also sowas von gerechtfertigt !

0

Was möchtest Du wissen?