Ist das gut gezeichnet?

 - (Kunst, Stil, Zeichnung)

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Gut, aber man kann noch was verbessern. 50%
Ja, total super! 17%
Naja, gefällt mir eher nicht so. 17%
Ist okay. 17%
Boah ey, voll hässlich. 0%

11 Antworten

für meinen geschmack zu hart - der ansatz ist allerdings gut :)

die rechte seite passt allerdings nicht zum gesamten bild - da hat man den eindruck, dass man diese gar nicht ansehen soll. von weitem ist der effekt ganz günstig, aber aus der nähe sieht man, das du die schraffur gegen das bild gesetzt hast..

mit geduld und zeichenkohle würde ich es nochmal versuchen :)

viel erfolg :)

Gut, aber man kann noch was verbessern.

Hallo Misspoem,

ist ganz gut, aber diese "Nasenrinne" ist zu sehr ausgeprägt, die Schattierung könnte heller sein, dann würde es nicht so tief aussehen.

Gruß, Emmy

Gut, aber man kann noch was verbessern.

diese einbuchtung über den lippen, ich weiß jetzt nicht wie man das nennt ; würde ich ein bisschen gerader machen, nucht so dreieckig & das dann mit nasenlöchern ergänzen :) kannst du mich benachrichtigen, fallst du's nochmal neu machst, ich wills sehen ! :D
 

Gut, aber man kann noch was verbessern.

Das Teil (Rotzrinne) oberhalb des Mundes, sorry mir fällt momentan der korrekte Ausdruck nicht ein^^ ist nicht dreieckig, sondern parallel verlaufend.

Die Lippen solltest Du anstatt der durchgehendenUmrandung stärker schattieren, dies würde sie noch plastischer erscheinen lassen, die Zähne sollten weißer sein (Lichter).

Trotzdem großes Lob, übe schön weiter !

Sulcus nasolabialis, die Nasen-Lippen-Furche, so heißt das "Teil" korrekt :)

Bei genauerem Hinsehen ist mir noch aufgefallen, dass die Schraffur der Lippenwölbungen nicht richtig gesetzt ist, sie sollte runder sein, so wie die Wölbung verläuft, benutze einen möglichst weichen Bleistift, dann kannst Du mit den Fingern oder mit einem Papierwischer (Estomp) die Verläufe verwischen und die Lichter mit einem Radierer herausarbeiten.

0
Ist okay.

sehr gut gezeichnet !! Aber wo sind die Nasenlöcher ? Dann würde das Bild noch realistischer wirken. 

Was möchtest Du wissen?