Ist Boxen ein gutes Hobby?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du weißt aber schon, dass beim Boxen die Beine sehr beansprucht werden? Klitschko musste sogar deswegen einen Kampf verschieben, weil er "bloß" eine Zerrung hatte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dbZfighter
16.11.2015, 18:54

Es ist ja nicht schlimm, wenn ich da meine Beine viel benutzen muss, wollte nur wissen, ob das jetzt besonders anspruchsvoll ist. Ich kann ja auch Basketball, Handball etc. spielen, das ist für mich kein Problem.

0

Ich hab zwar noch von keinen Vorfällen gehört, aber beim Boxen leistet man auch Beinarbeit, wenn auch eher mäßig. Also du musst schon flink hin und her tippen und springen können.

Übrigens netter Name :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dbZfighter
16.11.2015, 18:34

Da hat sich jemand als Fan geoutet :))).

Gibt es eigentlich auch Kämpfe gegen andere, bin übrigens 17 Jahre alt, falls das eine Rolle spielt.

1

Wenn Du Knieprobleme hast empfehle ich schwimmen, nicht boxen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dbZfighter
16.11.2015, 18:36

Ich suche halt ein Ersatz für Fußball, ich liebe schwimmen eigentlich, aber nur wenn ich nicht alleine bin und auch ein bisschen Action dabei ist...

0

Was möchtest Du wissen?