ist autismus eine körper- oder geistige behinderung?

7 Antworten

Ganz genau gesagt ist es eine neuropsychiatrische Behinderung. Also etwas Angeborenes, dass sich auf die Verknuepfung der Nerven im Hirn bezieht und sich in verändertem Empfinden und Verhalten ausdrueckt.

"Geistig behindert" trifft es nicht, denn Autisten können hochintelligent oder auch geistig behindert sein, meistens irgendwas in der Mitte :-). Hier, wo ich wohne, stellen sich Eltern zum Beispiel so vor: "Mein Sohn hat Autismus UND ist geistig behindert".

"Körperbehindert" sind Menschen mit Autismus höchstens insofern, als sie durch die Behinderung nicht sehr spontan und geschickt in ihrer Motorik sind. Viele können während der Bewegung nicht auf Dinge im Raum achten und stolpern oft oder rennen irgendwo dagegen, viele haben auch Probleme mit der Feinmotorik wie beim Schreiben oder Basteln. Aber Autismus an sich ist keine Körperbehinderung.

Es gibt Asperger Autisten und Kannersche Autisten. Die ersteren sind meist auf einem Gebiet hochbegabt, studieren oft und haben vorwiegend emotionale und Beziehungsprobleme. Kannersche Autisten sind mehr oder weniger geistig behindert und sind oft sehr schwierig im Umgang.

Es gibt Asperger Autisten und Kannersche Autisten. Die ersteren sind meist auf einem Gebiet hochbegabt, studieren oft Asperger Autisten mögen keine Menschenmassen, ziehen sich oft zurück weil dies zu laut ist... wenige Asperger Autisten können deshalb tatsächlich studieren, denn oft bleibt ihnen auch zusätzlich noch der dementsprechende Schulweg, der die Voraussetzungen dafür schafft, verschlossen. Der größte teil der Kinder ist in Deutschland an Förderschulen untergebracht.... und auch nur wenige können wirklich auf ein Gymnasium... Sie haben auch weniger emotionale Probleme... die Empfindung/Emotionen selbst ist/sind meist sogar sehr stark ausgeprägt...was die Störung am häufigsten ausmacht ist, die Empfindungen/Emotionen/Mimik/Gestik anderer nicht zu erkennen.

LG von einem der das Asperger Syndrom hat

0

Auch wenn es schon eine weile her ist (06.06.2010), hier noch einmal die richtige Antwort mit den entsprechenden Belegen dazu (Hier steht an einigen stellen viel Schwachsinn):

„Beim Asperger-Syndrom handelt es sich um eine ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsstörung, die spätestens im Vorschulalter manifest wird und die durch eine qualitative Beeinträchtigung des Interaktionsverhaltens, mangelndes Einfühlungsvermögen, motorische Auffälligkeiten und ausgeprägte Sonderinteressen charakterisiert ist. (...) Als Ursache der Störung werden genetische Faktoren angenommen im Verein mit umschriebenen Hirnfunktionsstörungen und neuropsychologischen Ausfällen.“

Quelle: Prof. Dr. Dr. Helmut Remschmidt, Philipps-Universität Marburg, Deutsches Ärzteblatt 97, Heft 19 vom 12. Mai 2000

Das Asperger-Syndrom ist als eine tiefgreifende Entwicklungsstörung dem Bereich der seelischen Behinderung zuzuordnen.

Die Annahme einer seelischen Behinderung bei Kindern und Jugendlichen richtet sich nach der Internationalen Klassifikation psychischer Störungen (ICD 10) der Weltgesundheitsorganisation. (Vergl. Dazu Frankfurter Lehr- und Praxiskommentare zum KJHG, J. Münder, 1998, Votum-Verlag).

Ähnliche Krankheit/Behinderung wie Autismus oder Asperger-Syndrom?

Gibt es eine ähnliche Krankheit/Behinderung wie Autismus oder Asperger-Syndrom, die die gleichen (bzw fast gleichen) Symptome hat, aber später auftritt - 12-14. Lebensjahr?

...zur Frage

Wie fühlt sich eine behinderung an? bsp. autismus, wie lernen diese menschen ihr leben zu leben?

wie fühlt sich eine behinderung an? bsp. autismus, wie lernen diese menschen ihr leben zu leben?

ist da ein geheimnis,

was ist eigentlich bei denen los, wie bewältigen die ihr alltag geistige- seelische benachteiligte mitmenschen?

Das ist eine sache die beschöftigt mich

da ich es beobachtet habe, mir tun diese personen leid, darum muss ich verstehen was diese krankheitsbilder wie autismus oder adhs ads u.a. für auswirkungen haben

was kann man selber tun um diesen mitmenschen ihr alltagsleben etwa zu erleichtern?

tipps anregungen

...zur Frage

Gibt es einen Unterschied in der Praxis zwischen Menschen mit nur Autismus Handicap und Menschen mit Autismus plus ADHS Störung gleichzeitig?

Woran erkennt man in der Praxis die einzelnen Unterschiede???

...zur Frage

Mutismus - geistige Behinderung?

Hallo Community,

ich schreibe gerade eine Facharbeit zur Musiktherapie bei geistig behinderten Menschen und habe nun die Frage, ob Mutismus auch unter geistige Behinderung fällt. Ich bin mir nicht ganz sicher, weil es ja ein Defekt des Sprechorgans und des Gehörs ist.

Schokolexi

...zur Frage

Weshalb ist beim kanner-Autismus die Intelligenz eingeschränkt?

ich habe schon viel darüber erfahren. Meistens liest man, dass Kanner-Autisten immer eine Intelligenzminderung haben, aber woran liegt das, etwa am Autismus selbst, oder ist die Geistige Behinderung bloß Zufall.

...zur Frage

Wo kann ein Erwachsener sich auf Autismus testen lassen?

Hallo ich bin 22 Jahre und lebe im Raum Stuttgart und habe vor mich auf Autismus testen zu lassen wo kann ich das machen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?