Ist 12 GB RAM sinnvoll (DDR4)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist die Frage, ob dein Mainboard mit diesem Speicher auch arbeiten kann. Ansonsten wäre es eine gute Variante. Klar, sollte auch das Gesamtpaket deines Rechners passen. Sonst macht solch ein schneller Speicher keinen Sinn, wenn alle anderen Komponenten eher zu langsam sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, weil man RAM immer im Dual Channel Mode betreibt oder nur einen Riegel verbaut. Die Riegel, welche für den privaten Gebrauch in Frage kommen haben entweder 4 oder 8 Gb und werden meistens im Doppelpack verkauft (ist auch billiger als wenn du beide einzeln kaufst).  Heißt um 12 Gb zu bekommen, müsstest du 3 4Gb Module verbauen. Damit kommst du fast auf den selben Preis, als wenn du einfach ein 16Gb Kit aus zwei 8Gb Riegeln kaufen würdest und hast noch den Nachteil, das der 3. Riegel nicht im Dual Channel Mode läuft. Nimm einfach 16Gm, wenn 8Gb nicht reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von max32168
28.07.2016, 23:17

Das ist zwar grundsätzlich richtig, allerdings lassen sich auch 12 GB im Dual Channel Modus betreiben. Wenn beide Channel jeweils einen 2 und einen 4 GB Riegel haben.

Mir ist allerdings kein DDR4 Riegel mit nur 2 GB bekannt. Die gehen erst ab 4 los.

Mal davon abgesehen reichen 8 GB für Spiele total aus. Selbst leichte Renderarbeiten sind damit kein Problem.

0

Also wenn es eine ist eher nicht aber wenn du z.b 3x 4gb DDR4 dann ein bisschen mehr sinnvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

12Gb klingt recht ungewöhnlich, ich verwende normalerweise 8 oder 16gb. Je nach Budget geht 12 natürlich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?