Islam! kommt man in die Hölle wenn man kein Kopdtuch trägt?

8 Antworten

Das Kopftuch zu tragen wird von den meisten muslimischen Gelehrten als "Sunna, nahe der Pflicht", von manchen auch als "religiöse Pflicht" - die sich aus der Zusammenschau verschiedener Stellen im Koran und in der Sunna ergebe - angesehen! Aber keineR kann eine halbwegs verbindliche Auskunft darüber abgeben, was denen blüht, die nicht ständig eines tragen! Die Spekulationen reichen von "Abzug von 1 - 2 Paradies-Jungmännern (von72)" bis zu "Wer nicht Hidschab trägt wird im ewigen Höllenfeuer schmoren"!

Das Kopftuch tragen ist das letzte. Alles manipulierte verstandlose abhängige dumme Frauen als ob das verhüllen einen ins Paradies bringt. Das kopftuch kann nur von einem radikal muslimischen mann kommen der alle Frauen unterdrücken will und die sind naiv und tuns auch. Gott hätte niemals seine Kinder unterdrückt und wenn er es täte dann auch die Männer. Aber Männer regieren im Islam also überlegt mal wobei ihr seid so aufgezogen worden von euren Eltern so manipuliert worden (Gehirnwäsche) das ihr nicht allein denken könnt.

1987 hat sich die Tochter von türkischen Bekannten mit 13 wegen dem Kopftuch aufgehängt! Siehe meine Antwort an Chrepen95 zur Frage "Basketball mit Kopftuch"! Ich finde es ganz schlimm, wenn Kindern wegen sowas  Angst gemacht wird!

Kopftuch tragen.

hallo. Muss man wenn man kopftuch trägt das auch jeden tag tragen?

...zur Frage

Was kann ich gegen Kommentare wegen meines jungen Aussehens tun?

Ich bin 17 jedoch sehe ich für mein Alter sehr jung aus. Mein Problem ist, dass mich in der letzten Zeit die ganzen Kommentare so nerven. Ich meine ich habe einen Spiegel zu Hause, also weiß ich ziemlich genau wie ich aussehe und dabei ist mir auch aufgefallen, dass ich nicht meinen Alter entsprechend aussehe. Trotzdem höre ich ständig diese Kommentare wie: "Siehst du jung aus." Ach was. Warum denkt jeder er muss mir das mitteilen. Vor allem weil sie es nicht neutral oder positiv rüberbringen. Ich weiß gar nicht wie oft ich mir in der Disco schon den Satz, darfst du überhaupt schon hier rein, anhören musste. Ich bin beim Türsteher vorbei gekommen also werde ich schon alt genug sein.

Eigentlich ist es ja nicht einmal schlimm, jung auszusehen. Ich habe ein bisschen gebraucht es zu akzeptieren aber eigentlich finde ich mich ok so wie ich bin. Jedoch zerstören diese Kommentare schon ein bisschen mein Selbstbewusstsein. Ich tue mir generell schwer neue Leute kennen zu lernen, aber bei den vielen Kommentaren rund um mein Aussehen habe ich darauf eigentlich sowieso keine Lust mehr. Ich versuche das nicht zu sehr an mich ran zu lassen, weil ich es sowieso nicht ändern kann, aber es nervt trotzdem fürchterlich.

Hat jemand vielleicht einen Tipp wie ich besser mit diesen Kommentaren umgehe oder kennt jemand einen guten Konter. Ich habe auch schon versucht dunklen Lippenstift zu tragen, da der einen anscheinend Älter aussehen lässt, oder mehr Schminke zu tragen. Aber das ist einfach nicht mein Ding und ich möchte mich nicht wegen diesen blöden Kommentare verändern. Ich möchte nur einen Weg finden besser damit umzugehen, damit mir diese Bemerkungen nicht immer meine gute Laune verderben.

...zur Frage

Koptuchverbot?

Hey ich hab da mal einige Fragen:

Gilt das Kopftuchverbot in den Schulen jetzt oder nicht?
Generell, also auch für 16 Jährige oder nur darunter?
Was meint ihr zu der ganzen Sache, seid ihr dafür oder dagegen?

...zur Frage

Kann man als Christin ein Kopftuch tragen?

meine beste freundin ist sehr streng religiös. Sie ist christin und möchte sehr gerne ein kopftuch tragen. Aber kann sie das überhaupt oder gibts das nur im Islam?

...zur Frage

Business-Wear: Kann ich dunkle, (leicht rötlich-)braune Schuhe zur schwarzen Hose anziehen und wenn ja, was trägt man dann oben rum?

Ich habe tolle braune Schuhe und würde die gerne zur Arbeit tragen. Da ich nur schwarze Business-Hosen habe, frage ich ob das geht oder ein No-go ist.

Am Sonntag waren wir auf einer Konfirmation, wo einige Herren (!) durchaus braune, z. T. sogar hellbraune, Schuhe zu schwarzen Anzügen getragen haben, mit weißem Hemd.

Was sagen die Fashionistas unter euch?

...zur Frage

sollte man selber übers Kopftuch entscheiden?

Hey Leute,

Ich bin 14 und trage schon seit einem Jahr Kopftuch. Doch seit einem Jahr bin ich nicht mehr glücklich wie davor. ich liebe den Islam das ist über Haupt keine Frage, doch wegen dem Kopftuch dürfte ich meine Meinung nicht äußern. es war nicht gezwungen sondern eher eine Tradition. Da alle Freunde von meiner mom Kopftuch tragen und alle meinten, dass es eine Schande sei, wenn ich kein Kopftuch tragen würde. also war es kein zwingen sondern eher aus Mitleid. Doch ich fühle mich eingesperrt, ich will raus und mein echtes ICH zeigen. meine mom will mit mir nicht über diese Sache diskutieren weil sie meinte dass sich nichts ändern wird. Doch ich bin mir sicher ich schaffe es nicht mehr. KANN MR BITTE JEMAND HELFEN

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?