iPhone 7 Fleck nach Wasserschaden?

 - (Handy, iPhone)

6 Antworten

Ein iPhone 7 ist eigentlich wasserdicht (30minuten / 1 Meter tief eingetaucht)

Vermutlich ist Feuchtigkeit durch das auf dem Foto erkennbare Beschädigte Display gelangt und somit ist dein iPhone dauerhaft beschädigt und ohne kostspielige Reparatur musst du es so hinnehmen.

Ich kenne mich zwar nicht so krass bei displays aus aber kann daran liegen:

Das iPhone 7 hat ein LCD display, das mit Flüssigen Kristallen funktioniert. Kann sein das an der stelle iwie Wasser reinkam und die Kristalle verdeckt sind. Eigentlich sollte bei sowas das Display kaputt sein, aber glück gehabt.

Reparatur ist teuer, brauchst ein neues handy.

Da Wasserschäden nicht von der Garantie abgedeckt werden, wäre es sinnvoller sich ein neues zu holen auch wenn du noch Garantie haben solltest

Eine Reparatur würde mehr kosten als das iPhone derzeit an wert hat.

Da du nicht weiß woran der Schaden liegt, es kann das Display sein oder Elektronik

Das Display muss gewechselt werden

Original Display 130€

duplikat Display 90€

Woher ich das weiß:Hobby – Durch jahrelange Erfahrung

Was möchtest Du wissen?