iPhone 6 springt immer auf 4G und verliert wifi Verbindung, warum?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist bei mir auch so ich stelle dann meistens mobile Daten aus dann loggt der sich in 90% der Fälle nicht aus

Haben die iPhone 6 Modelle ein Problem mit dem Standart b?

"B" nutzt du sicher nicht, du nutzt "N" (bzw."A") ;)

falls die WLAN-Verbindung wegen "Überlastung" nicht komplett abbricht, sondern nur schwächer wird.........

bei Android gibt es dafür die Einstellung "Intelligenter Netzwechsel", der trotz schwachem WLAN einen automatischen Wechsel zu den mobilen Daten verhindert (erst wenn WLAN ganz weg ist)

diese Einstellung gibt es bei iOS erst ab v9 (Mobiles Netz - WLAN-Assist), deaktiviere einfach die mobilen Daten, dann sollte dieser automatische Wechsel weg sein


Vermutlich nutzen beide Geräte die selbe IP-Adresse. Du kannst mal versuchen, dem Iphone eine feste IP-Adresse zuzuweisen. Dein netz wird die IP-Adressen im Bereich 192.168.1.* nutzen, die DHCP-Server der Router vergeben automatisch Adressen meist im Bereich ab 192.168.1.100. Also kannst du die Adresse 192.168.1.10 veruschen (oder 11,12,13...) und schauen, ob das immer noch passiert.

Mein PC baut keine stabile Verbindung auf?

Seit einiger Zeit ist meine (wlan) Verbindung zum Internet sehr instabil. Mein Ping springt plötzlich für eine Minute auf 1000 oder meine Downloadgeschwindigkeit sinkt für eine Stunde auf 0.01mb/s. Da dies nicht am Router oder der Leitung zu liegen scheint (andere Geräte haben keine Probleme), dachte ich, dass es vielleicht am uralten Wlanstick läge. Ich habe deshalb drei andere Sticks ausprobiert. (Einen mit zwei Antennen, einen mit einer und einen mit einer "integrierten?". Alle, den alten inbegriffen, auf 2.4 + 5 Ghz.) Diese finden das 2.4Ghz Wlan leider nicht, umgebene 5Ghz Wlans jedoch schon. Könnte es sein, dass irgendetwas an meinem PC 2.4Ghz Verbindungen "verbietet"? (Es ist nebenbei laut Task Manager nicht so, dass irgendein Programm mein Internet verbraucht)

...zur Frage

Internet springt auf E?

Hallo, ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass meine Internet Verbindung von LTE auf E springt und sie erst wieder auf LTE geht, wenn ich mein Handy neustarte. Weiß jemand von euch woran das liegen kann und wie ich das beheben kann ?

Habe einen Handyvertrag

IPhone 6s
Anbieter : Blau

...zur Frage

Wlan auf 5ghz stellen?

Guten Tag. Ich habe mir vor kurzem eine Fritzbox 6490 gekauft, da ich sehr oft online Spiele und manchmal auch online Casino um echtes Geld, wollte ich eine bessere Internet-Verbindung. Da mit dem alten billig Router nur 18Mbit/s von den 100gekauften MBit/s ankamen, dachte ich mir das eine neue Fritzbox mit 5GHZ das beheben könnte. So ist es auch. Ich habe die 5Ghz Frequenz am Router freigegeben und kann mit dem Handy und Ipad problemlos über das 5GHZ Netz surfen und erreiche sogar 102MBit/s. Nur finde ich das 5Ghz Netz nicht mit meinem Laptop. Obwohl er laut Beschreibung 802.11.bgn hat und das ,, n " bedeutet doch 5Ghz Frequenz mit bis zu 600Mbit/s.

Kann mir einer helfen wie ich meinen Laptop auf die 5Ghz Frequenz stellen kann. Vielen Dank schonmal.

hp pavilion 15-ak033ng grün (p5n64ea#abd)

...zur Frage

Fritzbox 7490 und iPhone 6s Verbindung mit 5ghz WLan schlägt fehl warum?

Habe das Passwort sicher richtig eingegeben außer das ist anders bei der 5ghz SSID. Die Verbindung schlägt fehl also diese Meldung kommt zumindest auf dem 6s. Woran liegt das? Was kann ich tun? Das iPhone müsste doch 5ghz unterstützen.

...zur Frage

Macbook verliert ständig die Verbindung?

Hallo , ich habe ein Macbook Pro (2017) 15 Zoll mit Touchbar und einen Router Fritzbox cable 6360.Alle Smartphones/Tablets haben keine Probleme und sind den ganzen Tag problemlos mit dem WLAN verbunden , nur das Macbook verliert die Verbindung ständig.Dachte erst es liegt am Macbook jedoch funktioniert es in der Universität einwandfrei.Ich habe schon versucht den Frequenzbereich des WLANs über die Seite der Fritzbox zu verändern(von 2,4GHz auf 5GHz) , hat aber nicht viel gebracht.Auch das ändern des Funkkanals bewirkt keine dauerhafte Verbesserung der Situation.

...zur Frage

WLAN Router umlegen?

Ich habe eine sehr instabile Dsl Verbindung.... Die Telekom sagt , dass alles okay sei..... Daher vermute ich, das iwas an der Steckdose oder so ist. ich möchte mein Router in meinen Zimmer umlegen, doch weiß nicht was ich beachten muss. Ich benutze auch einen Splitter.... Muss ich Dan auch das Telefon also die Basis in mein Zimmer verlegen ? Und muss das ganze irgendwie aktiviert werfen (also die Steckdose ? LG und Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?