Internat mit Reitmöglichkeit?

8 Antworten

Du könntest dir Internat Ising am Chiemsee mal ansehen :) Es ist mit ca. 500€ im Monat ein Recht günstiges Internat. Und der Reitstall Gut Ising ist praktisch direkt daneben ( 2 geh Minuten entfernt). Das Internat ist zwar in Bayer, aber ich komme auch aus Baden Württemberg ( Nähe Ulm) und wir fahren mit dem Auto ziemlich genau 3 Stunden nach Ising :) Ich finde das geht gut klar. Schau dir die Schule einfach mal an, vielleicht ist sie ja was für dich ;)

LG

Hallo,
in Baden-Württemberg kenne ich mich nicht aus, aber in NRW befindet sich das Internat Gaesdonck.
Gegenüber von der Schule sind Stallungen mit Reitschulpferden und Privatpferden.
Das Internat ist mit etwa 1500€ günstiger als viele andere Internate. Die genauen Preise kannst du auf der Website einsehen.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es eine wirklich gute Schule ist.

Ich habe gehört das es auf vielen internaten Drogen und Alkohol probleme gibt das wäre gut zu wissen da meine Familie Suchtgefährdet ist

0
@Skywalker0903

Das liegt immer an einem selber...Drogen und Alkohol bekommst du überall

1

Das sehe ich genauso. Es gibt an jeder Schule Schüler, die gerne feiern und Alkohol trinken oder Drogen nehmen. Du kannst dich selbst bewusst dagegen entscheiden und dich mit Leuten anfreunden, die ebensowenig daran interessiert sind. Aber für gewöhnlich ist das unter 11-jährigen noch kein Thema, soweit ich weiß.

0

Guck Dir mal dieses Internat an. (Die fahren im Oktober mit Mann und Maus nach Rom) :

https://m.youtube.com/watch?v=C3pcjFd90VM

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrung und viel Recherche im Netz

DU möchtest gerne auf ein Internat ... was möchte denn Deine Mutter?

Welche Mittel könnte / wollte Deine Mutter denn aufbringen?
Internat, dazu mit Reitmöglickeit ist ganz sicherlich nicht günstig ... im Gegenteil!

Vielleicht gibt es irgendwelche finanzielle Unterstützung durch Stiftungen, Stipendien, etc. ... aber dazu müssten Deine jetzigen Schulleistungen halt sehr gut sein! ;-)

Meine Mutter könnte Bis zu 7.000 € im Jahr aufwenden ich gehe auf ein Gymnasium mein Schnitt liegt ungefähr bei 1,9

1
@Tovah

das hier ist z.B. ein Internat bei mir in der Nähe: http://internat-loburg.com/aufnahme/ ...
Da steht beispielsweise etwas zu den Kosten und auch zu Stipendien.
Das ist - so viel ich weiß - kein Eliteinternat. Insofern kann man hier wohl von durchschnittlichen Kosten sprechen.
Stipendien bieten sicherlich viele Internate an. Wenn es Dir wirklich ernst damit ist und Dein Wunsch nicht nur darauf beruht, dass Du zu viel "Hanni und Nanni" gelesen hat, dann kannst Du diesbezüglich ja mal Infos einholen ...
... sofern Deiner Mutter das ganze überhaupt unterstützen will! ;-)

1
@Tovah

Danke für die Infos meine Mutter ist im Moment eher zweigeteilt weil sie weis das ein Internat bestimmt nicht schlecht für mich wäre aber auch hat sie angst das ich dann später Drogen oder Alkohol abhängig werde

0
@Tovah

Ich habe gerade gekuckt das problem ist dort gibt es zu wenig Freizeit

0

In Neustadt (Dosse) ist ein Reitinternat, da hast du reiten als ganz normales Schulfach. Ist allesdings teuer, esseiden du nimmst dir da einen Wohnung dann geht das.

Das ist eine Kaderschmiede und kein einfaches Reitinternat. Also, wenn man nicht gerade vorhat später beruflich zu reiten, würde ich davon eher abraten :)

0

Was möchtest Du wissen?