Interesse wecken durch weniger schreiben?

8 Antworten

Nein. Entweder ich habe an jemandem Interesse oder eben nicht. Wenn ich zuvor nicht an jemandem interessiert war, wäre ich eher erleichtert, wenn die Person sich seltener meldet.

Allerdings könntest du so womöglich herausfinden, inwieweit das Mädchen Interesse hat. Wenn sie gerne Kontakt mit dir haben möchte, wird sie dich in der Zeit wahrscheinlich von selbst anschreiben (wenn eine Pause von 1-2 Tagen für euch ungewöhnlich ist).

Hey,

Ich denke eher nicht, dass sie mehr Interesse entwickelt, da sie vielleicht einfach denkt, dass du sie vergessen hast.

Aber in diesem Fall würdest du schon Aufmerksamkeit bei ihr auslösen.

Ich würde nicht machen, da sie sonst denkt, dass du so einer bist, der alle Möglichen Mädchen am Start hast und jedem mal nach Lust und Laune schreibst...

Also ich bin ein Mädchen und das Gefühl ist scheiße wenn man denkt, dass man vergessen wird, oder eine von 10 ist... :)

Triff dich doch lieber mit ihr, dann könnt ihr euch gut kennenlernen:)

Mir ist das persönlich egal. Es kann ja mal sein, dass du etwas zu tun hast und keine Zeit hast oder so. Das Interesse weckt es also nicht wirklich. Es ist also eigentlich relativ egal. Ich würde es aber eher nicht machen, weil es sein kann, dass die andere Person dann denkt, dass du keine Lust mehr auf sie hast.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo mein Lieber - das kommt ganz auf das Mädchen und die Situation an - man sagt ja immer „mach Dich interessant“ - das ist totaler Quatsch!
Wenn Du Dich melden willst, dann tu das, hör auf Deine Gefühle - alles andere ist manipulativ und eh vergebene Mühe, weil Du so nur Mädels ansprichst, die nicht zu Dir passen.

0

Nein.

Dann denke ich, och, der hat kein echtes Interesse... also verschwende ich keine Zeit mehr mit ihm. Tschüss.

Was möchtest Du wissen?