Intel i7 10700 und 2070 Super : Gut oder schlecht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der i7 ist nur um die 2% besser, als der i5 10600k, also ist dieser die viel bessere Wahl. Wenn du 8 kerne brauchst, wäre der Ryzen 7 3700X eine gute Alternative.

Woher ich das weiß:Hobby – Dokumentationen und Artikel.

RX 5700xt dann kannste dir sogar den mit K kaufen und für das gesparte Geld ist sogar noch n guter Kühler drin.

Je nachdem welches custom modell du im Auge hast kannst du bis zu 200€ an der Graka sparen für die selbe leistung, das Geld kann auch in nen i9 oder r9 wandern

Stimmt nicht. Das beste Custom Design von einer RX 5700Xt hat weniger Leistung, als das schlechteste Design einer 2070 Super.

1
@Leonardo06

In etwa gleiche Leistung dann eben, die paar % sind definitiv keine 150 Euro wert. Laut Benchmarks auf YT ist die RX in manchen Spielen sogar besser dran

0

Klingt gut.

Wenn du viele Spiele spielst, kannst du in der Preisklasse nichts besseres als den 10700K bekommen.

Die CPU tauschen gegen eine Ryzen 3700x .... und natürlich dann auch das Mainboard.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Sollte ich den Ryzen auch nehmen wenn ich nur spielen will

0

Die GPU passt , nur würde ich in 2020 auf AMD setzen , da AMD ein besseres Preis-Leistung-Verhältnis haben und deren Prozessoren eine deutlich geringere Abwärme haben als Intel Prozessoren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbymäßige Beschäftigung mit Computern

Was möchtest Du wissen?