Ins Zimmer oder aufs Zimmer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist beides richtig, man entscheidet es situationsabhängig.

In einem Hotel z. Bspl.:

"Sie ist bereits auf Ihr Zimmer gegangen."

Oder eben zuhause:

"Sie ist in Ihr Zimmer gegangen."

Ist Geschmackssache, würde ich sagen, "auf das Zimmer" ist etwas altmodischer, ich verwende beides.

Ja genau so. Doch ist auf das Zimmer nicht altmodisch, sondern eben an die Situation in Hotels etc. angepasst (meist ist dort das Zimmer ja in einem Stockwerk oberhalb des Erdgeschoßes, ich denke die Wendung kommt davon).

0

Vom Bundesland ist das auf keinen Fall abhängig. aufs Zimmer gehen ist eine allgemeine Redewendung auch wenn es nicht korrekt ist.

Was möchtest Du wissen?