Innenfutter in Jacke nähen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Material empfehle ich Molton, den bekommt man in mehren "Dicken" =)

Man trennt das gesammte Futter raus, lässt es aber an sich zusammen, und schneidet nach diesem Futter die Inneren Teile zu indem man den Schnitt abnimmt mit Papier oder man zeichnet es gleich auf den Stoff. So genau muss es ja nicht sein, siet man innen nicht. Dann näht man die Moltonteile zusammen und hängt sie innen mit ein paar Stichen an den Nahtzugaben des Mantels an. Dann näht man das Futter wieder ein, entweder mit Maschine oder man staffiert es händisch ein. Am besten man gibt dann etwas wenige nahtzugabe, sodass das Futter etwas weiter wird da ja ne Schicht dazu kommt. Ist bequemer.

Lg

Die einfachste Lösung wäre, eine minimal kleinere Fleece-Jacke zu nehmen und diese komplett in den Parka einzunähen, das sollte funktionieren. Erspart viel Zeit und Zuschneiderei.

RiaRoos 07.02.2013, 18:29

Hallöchen teutonix1,

deine Antwort finde ich richtig gut! Auf solches bin ich noch nicht gekommen, die Frage hat sich mir allerdings auch nicht gestellt. Ziemlich praktisch, donnerwetter!!!

LG

Ria Roos

0

Ich hab so was auch schon gemacht - hab mir halt von der Jacke einen Papierschnitt gemacht (fummelig - geht aber), aus Fleecestoff zugeschnitten und genäht , dann mit der Hand in der Jacke fixiert. Aber die Idee mit der Fleecejacke ist super. Eine weitere Möglichkeit wäre, bei Kälte immer die Fleecejacke einfach drunterzuziehen, dann lässt du sie bei wärmerem Wetter wieder weg.

Was möchtest Du wissen?