In Klassenkamerad verliebt - könnt ihr mir helfen?

13 Antworten

Hi. Wenn du ihn süß findest, frag ihn, ob er vlt mit Dir ins Kino gehen möchte oder so, darauf hat meine Freundin auch reagiert. Und im Kino musst zur Not Du den ersten Schritt gehen und Dich nah an Ihn ran setzen und seine Schulter berühren und dann umarmen, usw. Hat bei meiner Freundin auch geklappt, und wenn Du hübsch bist, denken wir Jungs sowieso direkt etwas weiter ^^. Also hoffe könnte helfen und LG Name87901! :)

Nun zum einen kann sich im höchstfall ein Schwärmen entstehen aber richtige Gefühle so lang es nur in der Schule ist eher nicht da ein richtiges kennenlernen beinhaltet das man sehr viel in der freizeit zusammen unternimmt und einander in allen situationen und lagen sehen kann was die reaktionen und das denken darüber angeht,außerdem brauchen richtige Gefühle sehr lang bis sie entstehen sowas geht nicht von Heut auf Morgen daher muss man Geduldig sein und darf sich auf nichts fixieren.

Wichtige währe es noch was du deine Oberflächlichkeit ablegst da man damit nur andere bewertet was kein guter Charakter zug ist und auch verhindert das man jemals aufrichtige Gefühle haben kann daher lege diesen Charakterzug lieber ab so das dir äußerlichkeiten in jeglciher Form und hinsicht egal sind und nicht mal auffallen den schönheit kommt von innen und niemals von äußen was man lernt sobald man reifer und Erwachsener wird.

Ansonsten kann ich dir halt lediglich den rat geben ihn einfach mal zu fragen ob ihr nich mal was zusammen unternehmen wollt und versuchen das es dann regelmäßig vorkommt und ihr viel spaß habt,euch kennenlernt und etwas näher kommt und alles andere ergibt sich während der kommenden Monate dann von selbst.

Was deine "Freundin" angeht so solltest du sie lieber aus deinem leben werfen den ein Freund der andere beleidigen muss ist kein richtiger Freund und Taugt zu nichts den scheinbar lässt ihr Charakter und benehmen sehr zu wünschen übrig und grenzt schon stark an Mobbing daher solltest du wirklich etwas genauer überlegen wenn du als Freund nimmst und wer lediglich ein Falscher Freund ist und dir nur kummer,schmerz und sorgen bereiten würde.

Aha :D So sieht man sich also wieder ^^

Aber schon geschrieben, dass muss ich dir lasen. 

0
@WaterWids

Sicher das du den richtigen kommentiert hast?

Muss leider gestehen das mir dein Name nicht wirklich etwas sagt momentan,was aber bei der menge an Personen dehnen ich versuch zu helfen auch nicht all zu verwunderlich ist da man sich all die Namen und Fragen kaum merken kann.

0

Du bist auf der besseren Seite! Wenn du deinen Freund vor der Klasse verteidigst, wirst du nicht ausgelacht, sondern bewundert! Ich glaube viele denken, dass er kein Depp ist, trauen es sich blos nichts zu sagen! Außerdem wird er dich dadurch auch mögen, weil du ihn verteidigst! LG Si©o…

Frag ihn doch einfach mal ob er Lust hat etwas mit dir in eurer Freizeit zu unternehmen und verbringe etwas Zeit mit ihm.

Wenn deine beste Freundin eine richtige Freundin ist wird sie auch wenn sie selber was gegen ihn hat hinter dir stehen und ihn akzeptieren.

Evtl kannst du sie ja sogar vom Gegenteil überzeugen, da ihre Meinung nur auf Vorurteilen beruht oder sie auch nur auf der Meinung der Klasse mitschwimmt.

Einfach süss ihr mädels :3

Also ich könnte mir schon vorstellen, dass er dich mag. Frag ihn doch mal ob er was mit dir unternehmen möchte ( ohne es deiner freundin zu erzählen ) :p

ja, lade ihn zum gemeinsam Star Wars gucken ein und bei den romantischen Szenen nimmst du seine Hand !

0

Was möchtest Du wissen?