In excel Geburtstag automatisch heraussuchen. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

=WENN(UND(MONAT(C2)=MONAT(HEUTE());TAG(C2)=TAG(HEUTE()));"Geburtstag!";"")
und runterkopieren.So siehst Du auch noch der wievielte Geb. es ist:
=WENN(UND(MONAT(C12)=MONAT(HEUTE());TAG(C12)=TAG(HEUTE()));"Geburtstag!("&DATEDIF(C12;HEUTE();"Y")&")";"")

Klappt es?
Oder willst Du wirklich nur das aktuelle Datum angezeigt bekommen, wenn irgendjemand Geburtstag hat? So könnte man Deine Frage auch verstehen.

Ich hatte nur vor eben in einer Zelle das aktuelle Datum anzeigen zu lassen wenn eine/r von der C spalte Geburtstag hat. Simpel gemacht.

0
@Ghanasoccer

=WENN(UND(MONAT(WERT(C:C))=MONAT(HEUTE());TAG(WERT(C:C))=TAG(HEUTE()));HEUTE();"")

WERT wird gebraucht weil es sonst nicht richtig erkannt wird, und dann noch dieses Zelle formatieren als Datum.

0
@Ghanasoccer

Also bei mir funktioniert Deine Formel nicht.
Auch nicht als Matrix-Formel.
Wenn Du wirklich nur das aktuelle Datum haben willst, falls irgendjemand Geburtstag hat (wo ist da der Sinn?) dann würde ich das so machen:

=WENN(SUMMENPRODUKT((MONAT(C1:C1000)=MONAT(HEUTE()))*(TAG(C1:C1000)=TAG(HEUTE())))>0;HEUTE();"")

Aber wenn Deine Formel bei dir klappt und Du einen Sinn darin siehst, ist ja alles gut.

0
@Oubyi

Ja, ich hab gerade nachgeschaut und es hat nur funktioniert bei mir weil in der gleichen Zeile auch eine mit dem Geburtstag war...

fail naja. Danke deine Formel geht sicher!

Ich fänds toll wenn du dir mal meine Formel anschauen würdest.

0
@Ghanasoccer

Mit
WERT(C:C))=MONAT(HEUTE())
fragst Du eine Matrix ab, dazu müsste das Ganze auch als Matrixformel eingegeben werden, also Mit
STRG&SHIFT&ENTER,
sodass es in { }- Klammern steht.Allerdings kann die Funktion UND - aus welchen Gründen auch immer - nicht mit Matrizen umgehen und daher wird immer FALSCH zurückgegeben.
SO könnte man Deine Formel umbauen, damit sie klappt:

{=WENN(SUMME((MONAT(C1:C10)=MONAT(HEUTE()))*(TAG(C1:C10)=TAG(HEUTE())));HEUTE();"")}

Um das richtig zu verstehen sollte man sich aber etwas mit Matrix-Formeln und Wahrheits-Werten auskennen.

0

Was möchtest Du wissen?