In Excel für jeden Kalenderwoche die Stunden automatisch ermitteln lassen?

Was denn für Stunden?

Für die Zeiterfassung, die täglichen Stunden automatisch für jede Kalenderwoche, eine Zusammenfassung.

3 Antworten

Jede Arbeitswoche = 5Werktage. 8h pro Tag => 40h/Woche.
Dies hat erst mal nichts mit der Kalenderwoche zu tun.
Wichtiger sind doch die Arbeitsstunden pro Woche sofern Feiertage oder Urlaubstage/Fehltage auf die vorhandene Arbeitskraft Einfluss nimmt.

Jede (Kalender)woche hat gleich viele Stunden (mit Ausnahme der beiden Wochen, in denen die Umstellung Sommerzeit/Winterzeit erfolgt).

Das sind 24*7 = 168 Stunden. Was soll Excel da "ermitteln"? Das ist eine Konstante.

Wenn du irgendwelche Arbeitszeiten erfassen willst und diese nach Wochen auswerten willst, fehlen in deiner Frage eine Menge Informationen.

Moin,

das muss man schon eingeben! Ansonsten müsstest du einfach 8*5*52 - Urlaub -Krank rechnen.

  • 1904 Datumswerte einstellen
  • Tabelle erstellen
  • Benutzerdefinierte Formate erfassen ...
  • Summe bilden...

Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also die Werte der jeweiligen Tage werden, über ein Formular in die Tabelle eingefügt, ich möchte nur in einer weiteren Tabelle, das automatisch für z.B. Kalenderwoche 10, die Stunden aus der ersten Tabelle zusammengefasst werden und als Wochenstunden ausgegeben werden.

0

Was möchtest Du wissen?