In den Pool nach Saunagang?

8 Antworten

Hi, bin zwar keine Saunianerin, aber stelle mir vor, dass das nicht so ratsam ist. Zuerst so heiß, dann pllötzlich der kalte Schock könnte für das Herz, den Kreislauf nicht so gut sein. Ich würde den Körper langsam an den Temperaturunterschied gewöhnen. LG Korinna

Abkühlen nach Saunagängen ist normal und auch gesund, ich habe nur meine Zweifel wie sich der Chlor auswirkt.

0
@Korinna

Bisher hatte ich damit keine Probleme, allerdings wirkt es ja desinfizierend was vielleicht einmal pro Woche für die Haut bzw die offenen Poren zu viel ist, auserdem gehe ich später ja auch wieder in die Saune (drei Saunagänge insgesamt mit jeweils Pool hinterher) Wie gesagt bisher alles ohne Probleme, ich schwitze am Anfang nicht stark wenn ich vorher im Pool war aber ich nehme an das ist normal, ich will nur auf Nummer sicher gehen.

0
@weirdbutfine

da nzss ich wohl passen,aber vielleicht findet sich noch jemand mit einem fachkundigen Rat.

0

Nach der Sauna duscht man kalt! Dann geht man in den eiskalten Pool! Dieser Wechsel zw. heiß und kalt macht ja gerade die positive Wirkung der Sauna aus! Sich im Schnee austoben, was man auch in Skandinavien und Russland macht, ist auch sehr amüsant und gesund! Viel Spaß!

Tauchbecken enthält kein Chlorwasser.

0

dadurch wird dein herz- kreislauf gestört, dein körper verarbeitet es nicht so schnell von + zu - graden zu wechseln, wir sind immerhin keine echsen ;) MFG: freddykiller

Eher beansprucht als gestört, die durch die Hitze geweiteten Blutgefäße schließen sich innerhalb kurzer Zeit, nennt sich auch Gefäßtraining und wenn ich nicht direkt von der Sauna in den Pool springe - was ich nicht mache - ist das ungefährlich.

0

Suche Schwimmbad im Ruhrgebiet welches heute auch länger als 21 uhr auf hat. Kann auch eine Therme sein . Darf gerne auch einen Romantikfaktor haben.?

Hallo, ich suche ein Schwimmbad im Ruhrgebiet und umgebung welches länger als 21 Uhr auf hat. kann auch eine Therme sein und auch nen Romatikfaktor haben :)

Bin für jede Hilfe dankbar

...zur Frage

Während Menstruation anfälliger für Infektionen in Schwimmbad, See, Therme?

Während der Periode ins Schwimmbad ist mit tampons kein Problem, aber ist man dann auch gleich anfälliger für mögliche Infekte

...zur Frage

Wie schwimmt man?

Hallo, ich bin 15. Kann nicht schwimmen. Es ist mir irgendwie schon peinlich. ich bin mit meinen Eltern nie ins Schwimmbad oder so gegangen. Ich war in der 2. Klasse mit meine Klasse im Schwimmkurs, dort konnte ich auch nicht schwimmen. Ich gehe ab und zu lit Freunde, aber die gehen immer in den Schwimmer-Pool und ich muss ins nicht-Schwimmer alleine :(

Ich habe NULL Ahnung was ich mit meinen Füßen/Hand machen muss.

...zur Frage

Ohmacht in der Sauna oder Danach

Ich (21jahre,schlank) und meine Nichte (12 und auch schlank)...ohnmacht!!!! Mir ist es nur 1 mal passiert,da bin ich aus der sauna gekommen und noch kurz in unserem Garten (nackt) rumgelaufen wollte wieder rein gehen da würde es schwarz vor Augen....nichts mehr richtig gehört und dann muss umgefallen sein...ohnmacht...meine Mama erzählte mir das ich ins Blumenbett gefallen sei. Sie und meine Nichte haben mich (ohmmächtig wie ich war) ins Wohnzimmer auf´s Sofa gelegt.Nur noch ein Blutdruck von 60 gehabt.

Meine Nichte fällt häufiger in Ohnmacht (5-6 mal war´s bestimmt schon..nicht immer in der sauna!Auch danach oder einfach so! Das eine mal waren ich und mein Freund mit meiner Nichte in der Sauna,wir waren am knutschen...also beschäftigt...meine Nichte hat auf einer der drei gewolbten Liegen gelegen.(Also war eigentlich völlig entspannt)Sie ist dann irgentwann mit dem Kopf hoch bekommen,(mein Freund hatte das im Augenwinkel gesehen) weil sie sich aufsetzen wollte.Wir noch mit uns beschäftigt.Als mein Freund plötzlich meinte zu mir:Deine Nichte liegt ganz komisch da,so liegt sie nie da wenn für sie fremde in der sauna sind,da habe ich auch hingesehen und bin rüber gekrochen und habe sie angesprochen erst keine Reagtion nach ein bisschen Wackeln ist sie kurz wieder zu sich gekommen,dann vertrete sie die Augen und war wieder ohnmächtig.Mein Freund hat sie dann auf den Arm genommen und raus auf die Gartenliege gebracht und ihre Beine hoch gehalten!Dann war sie wieder bei uns...vorher noch ein Glas Wasser in Gesicht

FRAGE: Ist euch das auch schon mal nach einem Saunagang passiert?

Wir hatten beide ausreichend geessen und auch getrunken...kein Alkohol!

...zur Frage

Was mach ich wenn die Klasse ins Schwimmen geht?

Wenn die Klasse ins Schwimmen geht, will ich nicht mit, weil in dem Schwimmbad in der Nähe der Schule gibt es nur Sammelkabinen und da muss ich vor den anderen ganz nackt zeigen, weil ich unter der Badekleidung nichts drunter hab. Ich habe auch Angst, dass nach dem Schwimmen gesagt wird jetzt müsst ihr nackt duschen. Das will ich nicht, weil das mal in der Grundschule so war und da war es mir schon peinlich und jetzt erst recht. Ich schäme mich so wegen der Figur und ganz nackt will ich gar nicht, weil es mir peinlich ist wenn alle wissen wie ich nackt aussehe. Ich habe keine Figur für Bikini und im Badeanzug muss ich mich auf der Toilette ganz ausziehen. In jedem Schwimmbad gibt es eine Sauna und das würde ich auch nicht mit Handtuch machen,weil ich in gemischten Duschen ganz nackt duschen muss.

...zur Frage

J.S. Bach und D. Scarlatti im vergleich?

Guten Abend zsm :)

Also in meinem Musikwissenschaft Studium heute habe ich in einer Freistunde eine Sonate von Scarlatti (K1; L366) gespielt. Dann kam ein Student dazu der aber kein Instrument spielt und meinte unter anderem, ob das Bach wäre. Ich sagte nein und erklärte ihm kurz etwas zu Scarlatti, seinen Kompositionen etc. Daraufhin meinte er, dass er zwar keine Ahnung hätte aber dass es durchaus Ähnlichkeit haben könnte seinem Vertändnis nach zu bspw. mancher Invention von Bach.

Nach kurzem nachdenken habe ich da auch zugestimmt. Und dann fragte er, inwiefern sich denn ganz ganz allgemein! so komposiitonen wie jz (mal aus der Luft gegriffen) die invention Nr. 8 und eine Scarlatti Sonate unterscheiden würden. Und dann stand ich erstmal da

Ich habe jetzt den ganzen Tag darüber nachgedacht und ich muss sagen dass mich das jz auch interessiert. Ich bin zwar ein Musikliebhaber aber so genau kenne ich mich da auch nicht aus. Klar, es waren unterschiedliche Epochen aber dennoch...... er hat schon recht mMn

Bitte, falls einer von euch da mehr Wissen hat als ich, bitte keine Analyse von Bachs invention Nr. 8 und scarlattis besagter Sonate. Nicht so spezifisch. Das kann ich auch die beiden Stücke vergleichen. Nur mal so in die Situation hineinversetzen. Man hört Scarlatti und einer sagt, ist das Bach? - Nein, weil...............

Diese Begründung, die ihr da allgemein geben würdet, die interessiert mich. Weil so die Stile ähneln sich ja schon iwie ich denke das kann man schon sagen. Mich würde riesig interessieren was man argumentieren könnte was es da für klare Konpositionsunterschiede gibt (gibt es die in diese Hinsicht wirklich?...)

Vielen vielen Dank! 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?