Wie lange hält gechlortes Wasser?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Katiston,

die Wasserkosten sind je nach Region unterschiedlich und richten sich dann auch danach, ob das Abwasser in den kommunalen Kanal eingeleitet wird.

Wenn Du nur das Frischwasser bezahlen musst, weil Du eine separate Wasseruhr für den Garten hast, oder es in eine eigene Kleinkläranlage einleitest, dann rechne mal so mit 2 - 3 € pro Kubikmeter. Bei uns sind es 1,50 €

Aber, wenn Du alle Pflegeschritte einhältst, kann eine einzige Komplettfüllung pro Saison reichen, wobei immer wieder verdunstetes oder "verplanschtes" Wasser nachgefüllt werden muss. Und das ist auch gut so, denn es ist für die Wasserqualität erforderlich, dass immer wieder frisches Wasser hinzugefügt wird. Dabei hilft dir aber ja auch das Regenwasser - kostenlos ;-)

Wichtig ist jedoch der Einsatz von entsprechenden Wasserpflegemitteln. Mit Teststäbchen misst man regelmäßig den pH- und den Chlorwert und fügt bei Abweichungen die fehlenden Mittel hinzu. Außerdem ist ein Algizid gegen Algenbildung erforderlich. Im Normalfall kommst Du mit einer 1-kg-Dose Chlor zwölf Wochen - also eine ganzen Saison - aus, mit 1 Liter Algizid sogar noch länger. Kosten dafür zusammen ca. 25 €.

Ein wesentlicher Faktor zum Erfolg ist aber die Filtration des Poolwassers. Die Filteranlagen dieser Pools sind in der Regel der Schwachpunkt, vor allem weil sie nicht ausreichend eingeschaltet werden. Auch wenn sie etwas Strom verbrauchen: filtern, filtern, filtern! Dann hat man auch klares Wasser und Freude am "Platsch".

LG Thomas

Also wir hatten den pool auch aber der luftring ist kaputt gegangen also wir haben das wasser gewechselt als es leicht grün wurde Was die kosten für das wasser is weiS ich nich Guck einfach bei den stadtwerken nach

Lg yolo1321

20

Ok, wie lang hat das Wasser bei euch gehalten bis es Grün wurde???

Hattet ihr ne Pumpe,

0

Was möchtest Du wissen?