Gesucht: Sauna/Therme mit FKK-Außenbereich in Bayern?

2 Antworten

Hallo,

schau mal auf die Internet Seite vom Trimini in Kochel. Dort gibt es auch FKK Tage. Ob man allerdings nackt ins Außenbecken und in die Grünanlagen kann, weiß ich momentan nicht, aber ruf doch einfach an.

An sich sind schon Erding und Bad Wörishofen die größten hier.

Drinnen kann man auch recht gut nackt schwimmen.

Miramar in Weinheim finde ich allerdings auch schöner.

Mit Natursee und Strand, Nacktrutschen und Nacktbaden im Wellenbad an FKK Tagen, ....

Zum Nackt sonnen gibt es aber auch massig Angebote in und um München.

Englischer Garten

Flaucher

Isar.

Toll sind da auch die Nackwanderungen, Nacktradeltouren, Nackt-IsarBootfahrt, ...

Natürlich ist das alles nicht zu vergleichen mit dem FKK Paradies CHM in Montalivet mit 111km unverbauten Sandstrand und tolle Wellen

Sport, Schwimmen Einkaufen, Radeln, Spazierengehen, ... alles nackt😎

Schade dass es so etwas nicht in Deutschland gibt

Leider zu weit weg von München um öfters dort zu sein😢😭

Da fällt mit noch ein, es gibt in München ja noch ein FKK Schwimmbad mit Liegefläche und einem Schwimmbecken:

Dantebad: FKK-Bereich mit einem ca. 1,40 m tiefem Schwimmbecken in hinteren Teil des Bades mit Sichtblenden gegen den Rest des Freibads. Das einzige richtige Schwimmbecken in öffentlichen Bädern ausschließlich für Nackte.

Moderne Edelstahlbecken, Breitwasserrutsche und ein großer neuer Kinderspielbereich – es gibt viel zu entdecken im „neuen“ Dante-Freibad. Nach acht Monaten Sanierung und Umbau gibt es jetzt einen nagelneuen FKK Bereich zu besichtigen, mehr dazu (mehr)

jeden 1. Samstag im MonatMitternachtssauna im neuen Saunaparadies der Thermenwelt Erding. (mehr)

monte mare Seesauna, Saunaschiff & Strandbad Special (mehr)

Und See mit Liegewiese und See zum Baden z.b.

Birkensee: 

hier wurde schon immer nackt gebadet (A8 Richtung Stuttgart; Autobahnabfahrt "Langwieder See", siehe Karte) Abgelegen inmitten eines Maisfeldes, gute Wasserqualität, nie überlaufen. Liegt allerdings direkt an der A 99. Schmales, grasbewachsendes Ufer, Toiletten sind vorhanden. 2003 wurde der See ausgebaut, der Komfort verbessert. Seit der Fertigstellung ist FKK baden am benachbarten Lußsee nicht mehr möglich.

Oder

Feldmochinger See: 

Der FKK-Bereich befindet sich am Südwestende des Sees , teils mit alten schattigen Bäumen bewachsen. Hin und wieder kommt ein Eisverkäufer vorbei, im Textilbereich nebenan gibt es einen Kiosk und Toiletten. Hin mit dem MVV: Ab Hauptbahnhof München mit der U2 bis Feldmoching, von da mit dem Stadtbus 83 Richtung Westfriedhof bis Josef-Frankl-Straße, dann noch etwa 15 Minuten zu Fuß.

Feringa-See:

Das größte und mit eines der schönsten Münchner FKK-Gelände ist seit über 30 Jahren der Feringa-See, ein Baggersee am nördlichen Stadtrand bei Unterföhring. Auf einer Halbinsel, die von Süden her in den See hineinragt, treffen sich mitunter mehrere hundert Nacktbadefreunde. Toiletten und ein Kiosk sind im FKK-Teil vorhanden. Am gegenüberliegenden (textilen) Seeufer gibt es in Laufweite ein ganzjährig betriebenes Wirtshaus mit einem schönen Biergarten.

1

Lieben Dank! Wir waren 2014 im Dantebad, fanden dort aber kein FKK-Schwimmbecken vor. Wurde dies erst später gebaut? Den Birkensee besuchen wir übrigens sehr häufig und lieben es dort :) Auch vielen Dank für die anderen Tipps.

0
43
@ladesnudez

Das FKK Becken gibt es definitiv schon viel länger

Es ist umzäunt mit einen Sichtschutzzaun

ALSO ganz nach hinten, dann kommt links das Becken mit dem Wildwasser, gerade aus das Gebäude mit Sauna (war ich noch nicht - soll aber schön sein) und rechts vom Gebäude ist ein kleiner Durchgang durch den Holzzaun.

Einfach durchgehen und bei rausgehen, z.B. zum Kiosk Handtuch nicht vergessen😉 oder zumindest Stringbadehose

Dahinter ist eine Liegewiese mit einem 25m Schwimmbecken

0
34

Die Beschreibung des Birkensees aus dem Internet ist nicht mehr ganz aktuell. Er liegt nicht mehr "abgelegen inmitten eines Maisfelds", sondern ist Teil des Naherholungsgebiets "Langwieder Seenplatte". An schönen Tagen sind die großen Parkplätze überfüllt, die Autobahnausfahrt wird gesperrt und es sind sehr viele Leute an den 3 Seen. Am besten mit dem Rad zu erreichen. Es gibt jedoch sehr ausgedehnte Liege- und Grillflächen (offiziell aber nicht für FKK).

0
43
@Jo3591

Die vorderen Seen sind überfüllt- die Textilen.

Der Birkensee ist der kleine ganz hinten an der Bahnlinie

Dass die Autobahn gesperrt sei weiß ich nicht - ich komme mit dem Auto immer bis zum Parkplatz und parke auch ganz hinten. Da kann man dann durch den Wald ohne an den Textilen lärmenden Partyseen vorbeizugehen sogar nackt zum Birkensee vom Auto

0

Darf man mit alten Narben in der Therme Erding schwimmen gehen? Hat jemand vielleicht persönliche Erfahrungen?

Bereits seit meiner Kindheit leide ich an Neurodermitis, wobei der Ausprägungsgrad mal mehr mal weniger schlimm ist. Momentan hab ich die Neurodermitis recht gut unter Kontrolle und würde daher gerne mit einer Freundin zum Schwimmen in die Therme Erding fahren. Das Problem ist nur, dass die Jahre der Neurodermitis Narben auf meiner Haut zurückgelassen haben. Da diese zum Teil durch Allergien auf verschiedene Hautpflegeprodukte (Beispielsweise Eucerin) entstanden sind, sind die Narben nicht flächendeckend sondern verteilen sich auf der Haut, wodurch es den Anschein erweckt, dass diese zum Teil aus Selbstverletzung resultiert sind, was mir recht unangenehm ist. Aufgrund der hohen Anzahl der Narben ist Verstecken jedoch keine Option! Dazu gesagt werden sollte auch, dass die Narben NICHT frisch sind, sondern bereits älter. Ich leide an KEINEN übertragbaren Krankheiten und auch Neurodermitis ist NICHT ansteckend. Eine Gefahr für andere Badegäste besteht daher NICHT!

Meine Frage wäre nun, ob das Personal der Therme Erding mir trotzdem das Schwimmen verbieten darf, selbst wenn keine Gefahr für andere besteht? Hat jemand von euch bereits Erfahrungen gesammelt, wie das Personal dort auf so etwas reagiert?

Vielen Dank bereits im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?