In C++ runden ohne bestimmte Befehle

Programmierung - (Computer, PC, Technik)

3 Antworten

da fällt mir nur "teilen mit rest" ein, oder genauer "euklidischer algorithmus".

dein bild ist viel zu klein, durch ranzoomen sieht man auch nicht mehr. daher weiß ich nicht welche rechnungen du ausführst, aber da es um widerstände geht... wird wohl nicht mehr als +, -, * oder / sein.

wenn z.B: 4/9 teilst, dann ist das ja 0 rest 4. das kann man nur durch abziehen der 9 von der 4 erzielen, solange es gerade noch ein nicht-negatives ergebnis hat. (hier keinmal, da 4-9 bereits kleiner 0 ist). was dann über bleibt ist der rest. entscheidend ist nun, wann der rest zur aufrundung, wann zur abrundung führt. das ist aber auch nicht schwierig. nimm den rest mal 2 und sieh ob es größer als 9 wird. 4 * 2 = 8 < 9, also wird abgerundet. denn dann weiß man, dass 4/9 < 1/2 ist !!

da du eh den mod-befehl verwenden darfst, geht das dann natürlich noch viel einfacher, du musst nichtmal den euklidischen algorithmus ausführen, falls du die ganzzahlige teilung auch beherrscht, was aber C++ ja automatisch macht, wie du schreibst. ("Nachkommastellen wegschneidet")

wenn du durch additionen und subtraktionen auf gebrochene zahlen kommst (weil du z.B.: 1+ 2,4 rechnen sollst und der input noch nicht gerundet wurde), dann kannst du auch auf das ergebnis der rechnung die teilung mit rest durch due zahl 1 ausführen.

wenn du nicht auf ganze zahlen runden sollst, sondern z.B. auf die 3te nachkommastelle, dann musst du zuerst dein ergebnis mit 1000 = 10^3 multiplizieren und dann auf ganze zahlen runden. danach wieder durch 10^3 teilen. so rundest du also erst auf "spätere" stellen nach dem komma.

Auf dem Bild kann man nichts erkennen.

du kannst z.B. mit http://sebsauvage.net/paste/ Text-Fragmente ins Web stellen.

Aber mit float oder double dürft ihr die Variablen definieren? Oder müsst ihr int verwenden? Sollt ihr den Trick mit der Skalierung rausfinden (also z.B. alle Eingangswerte mit 100 multiplizieren)?

Gruß, Max.

Wenn du 3 Nachkommastellen brauchst würde ich das Ergebnis einfach in Milliohm darstellen.

Nehmen wir an du hast zwei parallele Widerstände von 3 und 5 Ohm.

(Einheiten in Ohm)

R_ges = (3 * 5) / (3 + 5) = 1.875 und dein Programm spuckt nur 1 aus.

(Einheit von R_ges in Milliohm umwandeln)

R_ges = 1000 * (3 * 5) / (3 + 5) = (1000 * 3 * 5) / (3 + 5) = 1875


Willst du nun das Ergebnis in Ohm haben aber die Nachkommastellen nicht verlieren benutzt du den modulo.

nachkommastellen = R_ges%1000 = 875

R_ges = R_ges / 1000

Programmierung Codes/Befehle

n´Abend allerseits,

ich kenne mich mit Programmierung überhaupt nicht aus. Wenn ich nun aber zum Beispiel mit R oder Matlab arbeiten wöllte, woher weiß ich wie die Befehle für mein Algorithmus/Aufgabe heißen ? Gibt es da Übersichten oder eine Schnellauswahl ? Ich kann ja praktisch nicht immer Stunden im Netz damit verbringen, mir meine Befehle zusammen zu suchen, oder ?

Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

prozentrechnungen&Zinsen?

Also ich hab da so eine Aufgabe die heißt 92% von 360l und ich hab es halt ausgerechnet und da kam 331.2 raus muss ich jetzt runden das es 332 wird und wann muss ich überhaupt bei prozentrechnungen und zinsen runden

...zur Frage

Mein Java Programm gibt "Primzahl" 9 aus?!?!?!?!?

int zahl, Limit, P;

zahl = 1;                        //Primzahlen von...
Limit = 10;                      //...bis                     
boolean Prim = true;             // Prim = true wenn "zahl" eine Primzahl ist

System.out.println("Die Primzahlen zw. den Zahlen " + zahl + " und " + Limit + " sind: ");

while (zahl<=Limit) {            // solang "zahl" kleiner als "Limit" ist 
  if (zahl%2 == 0) {
    Prim = false; 

  } 
  if (Prim) {
    System.out.println(zahl);

  } 
  else{

    Prim = true;

  }
  zahl++;
}
...zur Frage

Wie auf dem Raspberry Pi 2 Raspbian, Openelec XBMC und Retropie auf eine SD installieren?

Heyho,

eigentlich verrät die Überschrift schon alles.

Bin noch kompletter Raspberry Pi und Linux Anfänger. Kenne also noch keine Kommandozeilenbefehle auswendig.

Aus meinem Raspberry Pi 2 B will ich eine rundum Multimedia-Station machen.

Also:

  • Raspbian für Projekte, Browsen etc.
  • OpenElec XBMC für Videos
  • Retropie zum zocken

Wie muss ich nun vorgehen, dass ich alle 3 Betriebssysteme gleichzeitig auf eine Micro SD bekomme? Eine anfängerfreundliche Anleitung oder ein Link zu einer solchen wären echt super hilfreich!

...zur Frage

Java Editor - Array mit Zufallszahlen füllen

Hallo alle miteinander!

Und zwar möchte ich im Java Editor ein Array mit Zufallszahlen per Knopfdruck (im Frame) füllen. Wie muss ich da vorgehen? Was muss deklariert werden und was muss im button stehen?

...zur Frage

Kann mir jemand diese Bruchrechen Aufgabe erklären?

Hallo,
Ich mache wohl immer ein Fehler beim Runden kann mir sie jemand erklären es ist die Aufgabe d!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?