IIch habe mein wahlschein für Briefwahl ausgefüllt jetzt mich aber um entschieden ins Wahllokal zu gehen?

13 Antworten

Mal abgesehen davon, dass Briefwahl nicht unsicher ist ist, gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Du gibst den Wahlbrief persönlich ab.

2. Du kannst mit deinem Wahlschein in einem beliebigen Wahlschein innerhalb deines Wahlkreis am Wahltag wählen gehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wahlschein

is kein problem. auf dem weißen zettel steht auch extra drauf, dass du mit dem auch normal zur wahl gehen kannst.

musst ich vor 2 wochen auch machen da meine urlaubsplanung noch ungewiss war und ich vorsichtshalber briefwahl beantragt hab... aber dann doch selber gegangen bin.

Guten Tag,

als ex Wahlhelferin darf ich Dir versichern, dass auch die Briefwahl absolut korrekt verläuft. Also musst Du nicht unbedingt ins Wahllokal laufen.

Könnte man statt Briefwahl beantragen dieses Wahlschein einfach ausdrucken mit Formular?

Oder wie will man das überprüfen?

...zur Frage

Briefwahlunterlagen noch nicht angekommen!Kann ich zur not noch mit Wahlschein "ganz normal" wählen?

Ich habe am Sonntag online Briefwahl beantragt,weil ich am Wahltag nicht in der Stadt sein wollte, habe aber bis heute meine Unterlagen nicht bekommen, warum auch immer. Ist es für mich möglich am Wahltag trotzdem ganz normal per Wahlschein in meinem Wahllokal zu wählen??? Bevor ich nicht wähle, komme ich lieber doch in die Stadt

SEHR DRINGEND!!!!

...zur Frage

Ins Wahllokal trotz Briefwahlunterlagen?

Ich habe für mich und meinen Partner die Briefwahlunterlagen beantragt, erst am Montag, weil wir spontan wegfahren wollten. Dies klappt jedoch nicht, sodass ich jetzt die Unterlagen hier liegen habe. Kann ich mit dem Wahlschein am Sonntag trotzdem zur Wahl gehen? Oder die Unterlagen dort einfach fertig abgeben? Oder in einem anderen Wahlraum? Ich hab absolut keine Ahnung.

...zur Frage

DHL hat mir mein Paket zurückgeschickt 📦?

Hey,

ich wollte meiner Freundin etwas schicken. Ich hab das Formular ausgefüllt und bei der Post abgegeben. Der Mann sagte alles sei okay. Doch heute bekam ich das Pakte zurück und es stand drauf: Der Empfänger war nicht zu ermitteln: Name nicht auf Klingel/Briefkasten. Das kann aber gar nicht sein!! Sie hat ihren Namen auf ihrem Briefkasten! (Alle Daten waren/sind korrekt. Was soll ich tun?

Mit freundlichen Grüßen
Dada0

...zur Frage

Ist meine Stimmabgabe im Wahllokal sicherer als bei der Briefwahl?

Z.B. könnte meine Stimme auf dem Postweg verloren gehen.

...zur Frage

Wahlbenachrichtigung trotz Briefwahl was nun?

Da ich am Dienstag operiert wurde, habe ich noch vor den Wahlbenachrichtigungen, Briefwahl bei meiner Gemeinde beantragt. Ich habe alles soweit ausgefüllt und der Brief liegt bei mir zu Hause. Vor ein paar Wochen haben wir dann auch die Wahlbenachrichtigung erhalten.

Da ich mich schon wieder Fit fühle und alles gut verheilt ist, möchte ich Sonntag gerne Wählen. Kann ich das überhaupt noch oder ist im Verzeichnis bereits eingetragen das ich gewählt habe ? Oder erst wenn ich den Umschlag abgesendet habe ? Nicht das ich da im Lokal stehe und nicht mehr wählen darf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?