Ignoriert er oder ist er verletzt? hilfe bitte:(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entschuldigt hast du dich ja schon. Würde in deiner Mail allerdings mal Klartext reden und sagen dass da schon was da ist und ihm schildern, dass sein Freund zu schnell etwas ausgeplappert hat und dir das peinlich war, weil du es langsam angehen wolltest und deswegen so reagiert hast. Denke schon dass er irgendwie verletzt ist und dich mag. Warte mal ein paar Wochen ab, wenn er dann nicht darauf reagiert würde ich versuchen die Sache abzuhaken, denn jemand der nicht mit sich reden lässt ist in der Regel auch noch nicht bereit für eine Beziehung. (Rede aus Erfahrung)

lg, Lilith

Hey, dass kenne ich. Ich habe fass ähnlich Situation wie du.

Du muss ihm einfach beweisen und Zeit geben. Klar ignoriert er dich, weil er verletzt ist. Aber geb nicht auf. Sag ihm, dass du dein fehler gelern. Du beweisen will, dass du nicht mehr macht.

Ich sag mal von mir aus so: Ich habe mein Kumpel letzte Woche eine sms geschrieben, dass er die Daumen drückt. Er hat nur gelesen. Aber nicht geantwortet. Er ist noch verletzt oder er hat stress wegen den Prüfung. Ich gebe mein Kumpel Zeit,dass er vertrauen kannt. Ich möchte seine Antwort nicht. Ich möchte nur, dass er weiß, dass ich ihm nicht egal ist und den Vertrauen schenkt. Ich habe ihm nicht mehr geschrieben. Bald ist Ostern, da schreib ich ihm, dass ich ihm frohe Ostern wünschen.

Dann schreibt das nicht nochmal. Weil da kling hinterher rennen. Du soll ihm Zeit geben. Am wichtiges ist, dass du seine Prüfungen, Geburtstag und Feiertage bei ihm schreibt. Ist nicht schlimm, wenn er nur gelesen hat. Er braucht einfach Zeit. Irgendwann weißt er, dass du dein fehler gelernt hat. Er verzeih dir. Das Vertrauen geht nicht auf heute und morgen. Das dauert.

Am besten schreib ihm jetzt nicht an. Schreib ihm erst bei Ostern an, dass du ihm Osternferien wünscht. das ist höfflicher. Das weiß er, dass du nicht egal bist.

Kämpft weiter, auch wenn es schwer ist. Gebe nie auf und höre auf dein herz. Denkt Positiv!. :)

Er fühlt sich wahrscheinlich in seiner Ehre gekränkt, weil Du angeblich ja nicht in ihn verliebt bist. Spann ihn ein bißchen auf die Folter und reagier genauso wie er, also laß ihn links liegen. Auch wenn's schwer fällt. Entweder kommt er dann irgendwann auf Dich zu oder er hat wirklich kein Interesse. Da mußt Du dann eben durch. Vllt. nervt es ihn auch, wenn er nichts mehr von Dir hört und nimmt dann von selber wieder Kontakt auf.

Hi! :)

Ok, das ist wirklich dumm. :(( Was ich empfehlen würde ist, dir erstmal zu überlegen, was du machen willst.

-Willst du ihn wissen lassen, dass du in ihn verliebt bist, oder darf er es nicht wissen>?

Wenn er es wissen darf, würde ich an deiner Stelle ihn anrufen, kommt zwar eventuell n bisschen stalker rüber, aber wer nicht wagt der nicht gewinnt! :)) Erklär ihm die ganze Sache, und entschuldige dich zum 1001. mal! ;) Aber wirklich glaubwürdig, und gib ihm die wahl. Sag, dass es bei ihm liegt, ob er dir verzeiht oder weiter einen auf verbitterten Schnösel macht. ( Natürlich nicht wörtlich. :D )

Lg und ganz ganz ganz viel Glück! Sheldor98

Auf seine Reaktion warten. Wenn er es weiss wird er dich bestimmt mall ansprechen wenn er die gleichen Gefühle für dich hat.

Was möchtest Du wissen?