Mein Ex ignoriert alle meine Nachrichten..bin verzweifelt

11 Antworten

Du musst ihn leider in Ruhe lassen zu Deinem und eurem Besten. Eine Trennung tut weh und ich glaube Dir gern, dass Du ihn wiederhaben willst, aber Du musst seine Entscheidung respektieren und akzeptieren, zudem machst Du Dich durch deine Kontaktversuche bei ihm nur noch unattraktiver. Keine Junge/Mann möchte ein Mädchen/eine Frau, die ihm hinterherläuft oder ihm zeigt, dass sie ohne ihn nicht klarkommt. Halt Dich fern und kümmere Dich jetzt nur um Dich, verarbeite die Trennung, trauere und dann bau Dich wieder auf. Wer weiß, vielleicht meldet er sich irgendwann von selbst wieder bei Dir, sollte er merken, dass Du ihm fehlst, aber wenn er es nicht tut, dann sollte es für Dich auch ok sein, daher die Verarbeitung. Du hast leider keine andere Möglichkeit. Alles Gute

Wie wäre es mit anrufen, ggf. mit unterdrückter Nummer? Ein Telefonat lässt sich nicht ignorieren, eine SMS schon. Frag' ihn, ob er noch Interesse an dir hat, denn zu einer Beziehung gehören immer zwei Leute. Wenn du willst und er nicht mehr, dann wird das wohl nix mehr.....zumindest jetzt aktuell nicht..... aber vielleicht irgendwann mal wieder. Kleine Anregung am Rande: Hat er vielleicht eine neue Nummer?

Lass ihn bitte ihn Ruhe. Er möchte scheinbar keinen Kontakt mehr zu Dir, sonst würde er reagieren. Er hat Schluss gemacht, und wohl seinen Grund dafür. Akzeptier es doch einfach, auch wenn es Dir schwer fällt. Du musst Dein Leben leben, ohne ihn. Er will nicht.

Vergiss ihn, wenn er nicht reagiert hat, will er nichts mehr von dir wissen. Hänge nicht Vergangenem hinterher sondern sei offen für die Zukunft.

Gar nichts.....

Wenn er alles ignoriert, will er Dich nicht mehr, finde Dich damit ab......

Was möchtest Du wissen?