Ich würde gerne mehr lesen, aber halte nie durch.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also mir hat Musik im Hintergrund beim lesen geholfen (wie auch beim Autofahren) meist höre ich Englisch Songs wo ich den Text nicht verstehe (mein Englisch ist nicht das Beste).

Wenn du Probleme hast lange Bücher zu lesen gibt es mehre Möglichkeiten:

  • Du liest ein Kapitel oder wenn die Kapitel lang sind eine Bestimmte Anzahl an Seiten
  • Du liest das Buch und machst dir immer wieder nach einer Seite oder langen Absätzen Notizen zu Geschichte im Buch (eignet sich für Inhaltsangaben ganz gut).
  • Auch wichtig wenn das Buch langweilig wird mal zwischen durch eine Pause machen und das Buch in kleinen Abschnitten weiter lesen.
  • Einigen soll es auch helfen jemand andern etwas vorzulesen, auch dem eignen Haustier.

Für Bücher aus dem Schule kann ich dir nur Raten in kurzen Abschnitten zu lesen und Notizen zu mach, aber vor allen immer wieder eine kleine Pause ein paar Minuten zu machen (da diese Bücher meist kein Spaß machen es zu lesen), auch solltest du diese Bücher nicht vor dem Schlafen lesen, besser Mittags oder Morgens (z.B. im Bus zur Schuhe).

Also, lese nie mit Musik & Handy, Fernsehr oder Computer sollten abgeschtelt sein & lese nur Bücher die du gut & spannend findest!

habe das gleiche Problem, ich schaffe es aber oft im urlaub ein Buch am Stück zu lesen. Bei mir hat es viel damit zu tun, dass ich zu unruhig bin.

Was möchtest Du wissen?