ich würde gerne eine geschichte schreiben aber weiß nicht worüber..

Support

Liebe/r Fio300,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Herzliche Grüße,

Klaus vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei einer Geschichte geht es nicht darum zwanghaft ein thema herauszufinden,weil dann kommst du nicht weit. Wenn es für ein Aufsatz oder so ist, dann bevorzuge einfache Themas. Wenn es eine Geschichte ist, mit der du etwas erreichen willst oder sogar ein Buch schreiben willst, dann lass einfach deinen Gefühlen und Fantasien freien lauf. das Ziel ist nicht das du einfach ETWAS schreibst. es geht darum das du es aus vollem herzen schreibst. das es dich ernsthaft intressiert.... kommt aber auch auf dein alter draufan....

vergangenheit-gegenwart-zukunft............ ich-du-und sie........... liebe-Glück-kummer...... meine probleme-deine probleme-und die lösung

Die meisten Gedichte handeln von etwas Besonderem, das kann ein bekanntes Ereignis sein, oder ein selbst erlebtes, ich persönlich verarbeite vieles in meinen Gedichten,aber das ist eben auch nicht jedermanns Sache. Ansonsten ist auch die Natur ein beliebtes Thema, z.B. die Jahreszeiten. Theoretisch kann man Gedichte über alles schreiben, das ist ja das besondere daran. Fragt sich nur ob es dann auch jemand lesen will^^ Ich kann nur empfehlen erst mal Gedichte als anregung zu lesen. Für den Anfang wäre ein Parallelgedicht auch eine Option. Hoffe ich konnte helfen :)

reisen, fremde Länder, neue Menschen

Was möchtest Du wissen?