Ich wünsche mir manchmal Kinder zu haben - Kommasetzung?

3 Antworten

Weil die Bedeutung des Satzes je nach Kommasetzung verändert ist.

  1. Ich wünsche mir, manchmal Kinder zu haben.
  2. Ich wünsche mir manchmal, Kinder zu haben.

Das Komma macht die Bedeutung eindeutig, ob du eben manchmal Wünsche hast, oder nur gelegentlich Kinder willst, die du dann aber wieder abgeben kannst.

Es muss kein Komma hin, es ist aber empfehlenswert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen und Schule

Was möchtest Du wissen?