Ich will unbedingt, schnell TÜRKISCH fliessend sprechen? WIE?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du ein Sprachenfreak bist (ich auch), dann schlage ich Dir vor, Du besuchst einen Abendschul-Kursus, wenn es diese in Deiner Nähe gibt. Denn Du brauchst die Grundbegriffe derGrammatik, die man sich nicht selbst beibringen kann. Wenn Du sie dann aber begriffen hast, kannst Du alleine weiter machen. Türkisch ist eine am Anfang schwierige Sprache, danach aber sehr gleichmäßig. Es ist eine Sprache mit vielen Suffixen, die an ein Hauptwort angehängt werden.

zum Beispiel:

ev = Haus evde = zu Haus evim = mein Haus evimde = in meinem Haus evimden = aus meinem Haus evimdeyim = ich bin in meinem Haus

Diese 'Suffixe ändern sich, wenn das Hauptwort helle oder dunkle Vokale beinhaltet. Helle Vokale sind e, i, ü, ö, dunkle Vokale a, i ohne Punkt, u

Dann würde es so gehen: kat = Etage katta = auf der Etage katım = meine Etage katımda = auf meiner Etage katımdayım = ich bin auf meiner Etage

Es gibt kein der, die, das. Auch kann man er, sie, es weglassen, denn es geht aus den Sufixen hervor und aus den Worten, die man sagt.

Aber wie gesagt, einen Grundstock in Grammatik solltest Du schon gelehrt bekommen.

"Fließend" türkisch in Wort und Schrift kannst Du - je nach Intelligenzgrad - so in etwa nach 2 Jahren, sonst müßtest Du einen crash-Kursus machen. Viel Spaß

Mein Vorschlag wäre es einmal in deiner lokalen Stadtbücherei zu versuchen. Dort gibt es meistens die Selbstlernkurse mit CD zum Ausleihen, mit denen du dir schon einmal eine Grundlage schaffen kannst. Danach würde ich mir einen Sprachtandem Partner/in suchen. Dazu kannst du entweder an einer Uni/FH in der Nähe einen Aushang machen oder jemanden über das Internet finden und dann mit (sorry) Skype die Tandem sessions machen.

Eine Sprache kann man erst lernen, wenn man Vokabeln dazu lernt. Es ist aber auch wichtig viel mit Türken zu kommunizieren. Denn die Wörter speichern sich irgendwann im Gehirn, wenn man sie immer wieder hört. Du kannst auch in einen Sprachkurs gehen. Hier kannst du z.B. anfangen Vokabeln zu lernen: http://www.easy-turkish.com/deutsch/ueb01.html

Später kannst du versuchen daraus Sätze zu bilden. Du kannst dir vllt. auch ein Buch kaufen mit Grammatik, Rechtschreibung und und und. Oder ein Wörterbuch. Türkisch ist eigentlich eine leichte Sprache. Es gibt keine ArtikelnxD. Allein das ist dafür ein Grund:)

Was möchtest Du wissen?