ich verkrafte den tod meines besten freundes nicht! :'(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am besten lass Deine Trauer zu, es ist immer schwierig einen geliebten Menschen zu verlieren, du musst dir eine wenig Zeit geben, um die Trauer zu überwinden, aber es wird schon wieder. Sprich mit einem vertrauten Menschen über deine Gefühle. Ich wünsche dir alles Gute und viel Stärke !!

Das dauert bis du drüber weg kommen wirst. Es ist schwer einen mennschen zu vergessen den man sehr gern hatte:/ ich würde sagen lenk dich ab hab mal wieder spaß und mach was mit anderen freunden das ist besser als zu hause rum zu sitzen und zu weinen und aufs handy zu gucken:/ ich würde jetzt jeden falls nicht so oft dran denken und es langsam vergessen also keine hektig, ich hoffe das dir der tot von deinem besten freund nicht sooooooooo sehr am herzen liegst das du für immer in trauer bleibst

alles gute diggaah

l0vinthisl0ve 12.05.2013, 14:53

dankeschön, ja ich habe auch schon sehr viel Ablenkung, doch es kommt immer wieder hoch.

0

Behalte deinen Freund einfach in Gedanken bei dir. Dort ist er am besten aufgehoben. Wenn du irgendetwas unueberlegtes deshalb tuust hilft es ihm genausowenig wie dir. Versuch einfach dir vorzustellen er sie weggezogen und dass er irgendwann wiederkommt ;D

Ih weis wie es dir geht...meine Oma ist vor 2 Jahren gestorben und ich konnt es auch nicht fassen. Mir hat geholfen mit einer Vertrauens Person darüber zu reden...alles gute für dich

Es ist wichtig das es überstehen ist nunmal geschehen!! Denk an was anderes was wichtig ist! Natürlich wird er in deinen gedanken leben!! Tut mir leid wegen sein Tod :(

Liebe Kelly ♥ Lass die Vergangenheit hinter dir! Es ist vorbei! Weinen hilft leider auch nichts! Aber er wird 4-ever in deinem Herzen leben ♥♥♥

l0vinthisl0ve 12.05.2013, 14:50

Dankeschön, und ja das wird er <3

0

Was möchtest Du wissen?