Als Beispiel können wir die 5a nehmen. Dort steht als Funktion f(x)= x^2-2. Du musst wissen die Stammfunktion ist immer die Funktion, die vorher Bestand, sobald du diese Funktion ableitest. Du musst umgekehrt rechnen. Statt x^2-2 haben wir nun die Stammfunktion 1/3x^3-2x. Wir wissen beim ableiten ziehen wir vom Exponenten eine Zahl ab und multiplizierne wir dann mit der Stammzahl. Hier ist das andersrum. Hier addierst plus 1 beim Exponenten und teilst diese zahl die nun im Exponenten steht mit der Stammzahl. Du siehst wir haben anstatt eine hoch 2 ein hoch 3 diesmal, da wir den Exponenten plus 1 addiert haben und ich habe dabei geteilt durch 3 gerechnet, da ja mein Exponent nun 3 ist und ich das durch die Stammzahl teile. Wir wissen wenn vor dem x keine Zahlt steht, ist es eine ´´unsichtbare´´ 1. Das Gleiche machen wir mit der -2. Da hier noch das x fehlt kommt eins dazu. Mehr wäre aber das auch nicht. Wichtig ist oft das addieren des Exponenten mit Plus 1 und danach das Teilen mit der Basis. Am Ende muss du dann deine Stammfunktion nehmen und für x jeweils 3 und einmal 0 einsetzen. Das steht Vor der Funktion bei der geschweiften Klammer. Am Ende haben wir dann die Rechnung (1/3*3^3-2*3)-(1/3*0^3-2*0). Du siehst wir haben für das x jeweils 3 und 0 eingesetzt und danach die Ergebnisse nochmal subtrahieren. Dann das Ergebnis davon schreiben und fertig wärst du. Wenn es noch fragen gibt, so kannst du die gerne fragen.

...zur Antwort

Sieht nach einer Unterblutung aus. Grundsätzlich ist sowas nicht gefährlich auch wenn es so aussieht. Das schränkt auch normalerweise nicht das Sehen ein. Sollte es aber wehtun oder lange anhalten würde ich dir den Arzt empfehlen. Sowas entsteht oft durch Verletzungen am Auge oder einem bestimmten Druck. Das gelbliche entsteht ebenfalls durch diese Unterblutung. Meistens geht es von alleine auch weg.

...zur Antwort
Nicht frauenfeindlich

Bitte bedenke, dass im Islam die Frau das Kopftuch freiwillig tragen sollte. Es besteht niemals Zwang dazu und die Frau kann nach ihrem freien Willen dies entscheiden. Hier wird nichts unterdrückt, im Gegenteil, viele sind sich dieser Entscheidungen sehr bewusst und stellen sich dieser Aufgabe. Natürlich gibt es leider Frauen, die zum Kopftuch gezwungen werden, jedoch hört aber hier die religöse Ansicht auf und oft werden durch kulturelle und soziale Aspekte diese Handlungen durchgeführt. Der Islam verbietet Zwang. Die Ansicht ob es eine Behinderung der Emanzipation der Frau ist, ist bei jeden Menschen unterschiedlich. Deutschland hat ihre eigene Kultur, respektiert aber auch natürlich zugleich andere Kulturen und Religionen. Das Kopftuch bzw die Bedeckung eines Körperteiles ist wiederum ein Merkmal einer Religion, die man auch respektieren sollte grundsätzlich.Wir leben immerhin nicht in einer Assimilationspolitik und selbst wenn, würden die Grundrechte in diesem Land dies verhindern. Natürlich soll man sich an die Regeln des Landes halten gar keine Frage. Ich meine man muss sich vorstellen eine muslimische Frau, die sich an Regeln und Gesetze hält, nie Ärger macht und sogar sehr gebildet ist. In Prinzip ideal, jedoch sobald etwas nicht mit den westlichen Werten übereinstimmt, so wird dies kritisiert, unabhängig wer sie ist oder was sie will. Und das ist Schade, denn immerhin ist Toleranz und Respekt einer der Grundpfeiler einer funktionierenden Gesellschaft. Es gibt Nonnen, die auch ihre religöse Tracht anziehen und ihre Haare bedeckt sind. Dies wird nie thematisiert, obwohl es auch ein bestimmten Teil der christlichen Religion ausmacht. Solange diese Person keine Gefahr für die Gesellschaft darstellt, so sollte man niemals vorzeitig urteilen bzw. Schlüsse ziehen die keinen Sinn ergeben.

...zur Antwort

Der Sunnitentum ist die größte Glaubensgruppe im Islam. Der Name leitet sich aus der Sunna und bedeutet so viel wie nach dem Weg des Propheten saw zu leben. Sie halten sich an die fundamentale Regeln des Islams( 5 Säulen) und die allgemeinen Praxen im Islam. Die Gegengruppe der Sunniten sind die Schiiten. Grundsätzlich unterscheiden sich diese beiden Gruppen durch die Ansicht des Nachfolgers nach dem Tod des Propheten. Das Alevitentum wird als ein Zweig des schiitischen Islam angesehen, jedoch sind viele der Meinung, dass das Alevitentum eine eigenständige Religion ist, da viele Praktiken nicht mit dem allgemeinen Islam identifiziert werden kann. Es wird bis heute diskutiert, ob es zum Islam angehört. Sie ist größtenteils in der Türkei vertreten und Ziel des Alevitentums ist die Erleuchtung durch menschliche Werte wie Nächstenliebe oder Geduld. Dabei spielt der Humanismus eine entscheidene Rolle. Viele Gebote aus dem Koran was für Sunniten als Pflicht angesehen wird, werden von Aleviten nicht anerkannt bzw eingehalten. Eine andere zentrale Rolle im Alevitentum spielt auch die Verehrung von Ali a.s den Vetter und Schwiegersohn des Propheten bzw die 12 Imame, worauf man gut den schiitischen Ursprung erkennen kann. Auch beten sie nicht in Moscheen wie Sunniten , sondern in sogenannten Cem Häuser. Hier beten Männer und Frauen zusammen. Es gibt noch viele andere Unterschiede, jedoch ist das ein sehe komplexes Thema und würde lange dauern. Weitere Informationen kriegst du am Besten auch aus dem Internet.

...zur Antwort

Hey,

Wie andere es schon gut beantwortet haben, wäre es klug zu warten. Die Unzucht gehört tatsächlich zu den schlimmsten Sünden. Es wäre schade, wenn dir dies zustoßen würde. Es gibt wichtigeres im Leben als Sex. Es gibt noch die Familie, der Glaube, Freunde, Hobbys und noch viel mehr. Dinge die vor gehen. Geduld muss man nur haben. Es hört sich einfacher an als getan, aber glaub mir es ist möglich. Sobald du deine Frau hast, spricht nichts mehr dagegen und was gibts schöneres als es mit dem Menschen zu machen, der mit dir dein Leben verbringen wird.

...zur Antwort

Versuch eine Wärmeflasche drauf zu machen auf der Stelle. Wärme hilft auch gut gegen sowas. Sollte es so schlimm sein, dass du kaum atmen kannst bzw. Andere Symptome dazu kommen, würde ich dir sonst raten die Notfallpraxis zu besuchen wenn es möglich ist. Aber Versuch erstmal selber zu schauen, oft ist es harmlos. Auch vorsichtige Dehnübungen helfen manchmal.

...zur Antwort

Sprüche leider nicht aber es ist schlimm sowas Zu hören. Glaub mir selbstverletzung führt zu nichts außer mehr Schmerz, der dich von innen auffressen wird. Hör nicht auf diesen Menschen. Sie wissen oft selber nichts besser und wollen nur schlimmes. Jeder hat seine guten und schlechten Zeiten und solange man nicht aufgibt, wird man auch die guten Zeiten erleben. Jeder ist einzigartig und das bist du auch und lass dir nie sagen wer du sein sollst oder was du werden willst.

...zur Antwort

Ob sie dich liebt ist schwer zu sagen. In jungen Alter passieren oft Dinge unvorhersehrbar bzw plötzlich und unüberlegt. Zu deinem ersten Punkt. Ist es dir so wichtig eine Freundin zu haben? Klar es gibt dir das Gefühl von Glück und Liebe, aber mit 15 hat man noch sehr viel vor sich. Ich will nicht sagen, dass du nicht reif dafür bist aber öfters ist es gut immer etwas zu warten und den richtigen Moment zu finden. Schule, die Familie vielleicht deine Freunde und vieles mehr sind immerhin auch wichtige Dinge und sie haben öfters Vorrang. Schönheit und Markenklamotten heißt nicht gleich anziehend. Ich meine ich könnte auch ein Model als Frau haben, aber was bringt mir das wenn sie nicht das gute Herz hat. Bedenke das oft dein Verhalten und dein Charakter viel wichtiger sind als das Äußere. Klar man sieht als erstes das Äußere des Menschen, aber es muss nicht gleich das wichtigiste sein. Später wirst du dies sehr merken. Zu deinem zweiten Punkt wird die Geduld über das Schicksal was sagen. Wenn du dich bereit fühlst sprich sie darauf an und schau was sich ergibt. Oft ist man schüchtern oder nervös um sowas anzusprechen und vielleicht ist sie auch das, aber wenn dies wichtig für dich ist so mach du den ersten Schritt. Aber wie gesagt bedenke ob die Zeit reif dafür ist.

...zur Antwort

Zeige Ihr Animies die ernste oder krasse Themen thematisieren. Vielleicht Death Note in Sache von Logik und Strategie. Das hat nichts mehr mit Kindersachen zu tun sondern geht schon in Richtung Weltanschauungen und Philosophie. Oder Tokyo Ghoul als übermenschliche Wesen. Oft denkt man dass da Animies cartoonmäßig produziert werden und dies nunmal für Kinder sind, aber das ist nunmal der Stil dieses Bereiches und viel wichtiger sind eher die Themen die oft nichts mit kindhaften Sachen zu tun haben

...zur Antwort

Natürlich gibt es sowas. Jedoch muss man selbst überlegen, ob es immer die richtige Entscheidung ist. Das Glück zweier Menschen zerstören, um selbst meine Glückseligkeit zu bewahren? Ob es ein islamischen Fachbegriff dafür gibt kann ich leider nicht sagen, jedoch sollte man stets behutsam mit Entscheidugen sein. Die Ehe ist was sehr wichtiges im Islam. Dies ist eine Sache zwischen den 2 Menschen und Allah. Wenn es der Wille Allahs ist kann man so oder so nichts dagegen machen.

...zur Antwort
Allah, denn...

Ich habe die Antwort genommen, aufgrund meines Glauben, jedoch muss man sagen dass wir hier von einem Gott sprechen der für alle Religionen gilt. Ob es Gott, Jahwe oder Allah ist, wir meinen immer den gleichen und einzigen Gott. Es gibt nicht meinen oder deinen Gott oder ein christlichen oder muslimischen Gott usw. Da die 3 Hauptreligionen auf den Monotheismus basieren und vieles gemeinsam haben, haben wir auch dementsprechend nur einen und den selben Gott. Gott steht für das Gute und das Richtige und ist immer freundlich. Unabhängig in welcher Religion, die Bindung zu Gott ist eine wichtige Sache.

...zur Antwort

Hey,

Das Beten ist eine wichtige Sache im Islam. Es zeigt uns dass wir nur Allah dienen und ihn uns unterwerfen. Man sollte wenn es geht immer 5 mal am Tag beten, denn wir sollen jeden Tag an Allah denken und nicht nur dann wenn es uns schlecht geht und wir ihn brauchen. Ob es eine Sünde ist kann ich dir nicht genau sagen, jeder dazu sagt was anderes aber ich hoffe sehr dass du es immer versuchst. Natürlich gibt es Zeiten wo wir es schwer haben und wir nur erst da daran denken aber ich hoffe sehr das du den guten und richtigen Weg gehen wirst und das richtige machen wirst. Allah ist immer bei uns und wir sollten jeden Tag dafür dankbar sein.

...zur Antwort

Seid ihr für die todesstrafe wenn ja bei welchen Delikten sollte man die todesstrafe anwenden?

Ich persönlich bin dafür und meiner Meinung nach sollte auf folgenden delikte unter todesstrafe stehen.

  • Tötung eines Menschens wenn es eine Böse Absicht gab.(neben mord zählen auch delikte die wir als "totschlag", "Körperverletzung mit todesfolge","raub mit todesfolge" usw einordnen würden. Jeder der einen Menschen umbringt und dabei seinem opfer vorsätzlich schaden zufügen wollte sollte meiner meinung nach mit der todesstrafe rechnen müssen. Leute die eine komplett Fahrlässige Tötung begangen haben und ihrem Opfer nicht schaden zufügen wollten sollten aber am leben bleiben)
  • Vergewaltigung
  • Schwere körperverletzung mit langfristigen schlimmen folgen(zb erblindung des Opfers)
  • Kindesmissbrauch
  • schwere Wirtschaftsverbrechen die dazu führen, dass die ganze Bevölkerung leidet.(also wenn man zb zu einer Wirtschaftskrise beiträgt)
  • Entführung
  • Schwerer Drogenhandel
  • Terrorismus
  • Kriegsverbrechen
  • Verrat
  • Völkermord

Die todesstrafe darf meiner meinung nach nur bei leuten durchgeführt werden deren Schuld man zu 100 prozent nachweisen kann. Auch soll die art der todesstrafe von der schwere der tat abhängen.

Jemand der einen anderen zb "nur"querschnittsgelähmt geprügelt hat würde ich zb nur kurz schnell erschießen lassen.

Jemand der einen Völkermord begeht hat aber schon eine schlimmere art der todesstrafe verdient. Wie zb verbrennung durch den Scheiterhaufen.

So bekommt jeder seine gerechte strafe.

Der grund warum ich für die todesstrafe bin ist, dass ich der Meinung bin, dass besonders schwere Verbrechen die schlimmen schaden verursachen hart bestraft werden müssen. Jemand der eine sehr schwere straftat begeht ist zu gefährlich um am Leben zu bleiben.

Doch was sagt ihr so dazu?

...zur Frage

Ich bin gegen die Todesstrafe. Kein Mensch hat das Recht der anderen Person, dass Leben zu nehmen unabhängig welches Verbrechen es war. Wozu gibt es Gefängnisse bzw. die lebenslange Freiheitsstrafe? Wie viele dies sagen, würden wir nicht besser sein als die Person die zum Beispiel ein Mord begangen hat. In was für einer Welt leben wir wo Mord Gerechtigkeit rechtfertigt. Das wäre grausam wie die Strafttat selbst. Die Person soll lebenslang im Gefängnis bleiben bis zum Tod, denn dafür gibt es diese Strafe und sie ist eine bessere Alternative als die Todesstrafe. In dieser Welt passieren schon sowieso zu viele schlimme Sachen, wenn aber die Justiz und Gerechtigkeit mit dem Tod sympathisiert, dann würde ich überdenken was mit dem gesunden Menschenverstand passiert. Denn die Todesstrafe ist meiner Meinung nach gegen sämtliche moralische, religiöse, ethische sowie menschliche Grundsätze

...zur Antwort
Eltern haben mir erlaubt, in die Kirche zu gehen

Dies ist jedoch bezogen auf das muslimische Freitagsgebet. Meine Eltern fanden es gut wenn ich zu Moschee gehe und sie zwingen mich nicht, da Zwang in meiner Religion nicht erlaubt ist. Mein Vater zeigte mir den Islam so gut, dass ich selbst überzeugt bin und freiwillig natürlich dahin gehe, da es eine Pflicht für ein Moslem ist. Leider kann ich selten zum Freitagsgebet, aufgrund meiner Bildung bzw Arbeit aber ich würde sofort jederzeit gehen wenn ich die Zeit dafür habe pünktlich da auch zu sein.

...zur Antwort

Im Islam ist eine Ehefrau bzw. eine Familie Sunnah. Das heißt man lebt nachdem Leben des Propheten saw und wir wollen dies gern auch. Man sagt sogar dass die Frau bzw die Ehe der halbe Islam ist, weshalb es schon wichtig ist. Natürlich kann man auch alleine leben, jedoch kommt man mit dem Islam sehr nah wenn man eine gute Ehefrau hat mit der der Mann glücklich leben kann

...zur Antwort

Ein Magengeschwür zeigt Symptome wie drückende oder brennende Schmerzen im Oberbauch, Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Übelkeit und Erbrechen und Gewichtsverlust. Das sind eher die Hauptsymptome, jedoch kann dies auch was anderes sein. Manchmal kommen auch überhaupt keine Symptome vor und man merkt sowas zufällig bei einer Untersuchung oder erst leider spät bei Komplikationen

...zur Antwort